Kategorien
Weitere Anleitungen

Wie kann ich Kartoffelsalat ohne Mayonaise selber machen?

Was man braucht: 3 Pfund Salatkartoffeln, 1 Salatgurke,, 1 mittelgro├če Zwiebel, 2-3 Petersilienst├Ąngel, 3 Teel. gek├Ârnte Br├╝he, ├ľl, Salz Pfeffer
Schwierigkeit: leicht
Anmerkungen: f├╝r 4 Personen
1
Die Kartoffel werden schon am Vortag gekocht. Jetzt sch├Ąlen und in Scheiben schneiden. In eine gro├če Sch├╝ssel f├╝llen.
2
Die Zwiebel und die Petersilie fein hacken und zugeben. Die gek├Ârnte Br├╝he in 500 ml hei├čen Wasser aufl├Âsen, etwas abk├╝hlen lassen und noch gut warm ├╝ber die Kartoffeln geben. Vorsichtig mischen.
3
Etwas ├ľl ├╝ber das Ganze und mit wenig Salz, und Pfeffer abschmecken. Ziehen lassen bis der Salat Zimmertemperatur erreicht hat.
4
Etwa 1/2 Stunde vor dem Servieren die Salatgurke in d├╝nne Scheiben hobeln (wenn m├Âglich mit Schale, das sieht h├╝bscher aus) und vorsichtig unter den Kartoffelsalat heben.