Kategorien
Uni-Wissen

Was und wie kann ich in Schweden studieren?

1
Schweden ist ein europĂ€isches Land in Skandinavien und besitzt insgesamt 14 staatliche UniversitĂ€ten, 24 staatliche Hochschulen und weitere private Bildungseinrichtungen. GrĂ¶ĂŸter Hochschulstandort ist Stockholm mit 3 Hochschuleinrichtungen.
2
Um grundsĂ€tzlich ein Studium in Schweden beginnen zu können, muss zunĂ€chst einmal die allgemeinen Hochschulreife (fĂŒr UniversitĂ€tsstudiengĂ€nge) oder die fachgebundene Hochschulreife (fĂŒr HochschulstudiengĂ€nge) nachgewiesen werden. Alle Hochschulen in Schweden haben die Möglichkeit die eingereichten Qualifikationen ihrer Bewerber zu ĂŒberprĂŒfen und individuell ĂŒber eine Zulassung zu entscheiden.
3
Bevor ein Vollstudium aufgenommen werden kann, ist der Nachweis ĂŒber ausreichende schwedische Sprachkenntnisse mittels des einheitlichen und anerkannten Sprachtests “TISUS” zu erbringen.
4
Prinzipiell stehen an schwedischen Hochschulen und UniversitĂ€ten die gleichen StudienfĂ€cher zur Auswahl, wie sie auch in Deutschland angeboten werden. Dies gilt vor allem fĂŒr die bekannten und gĂ€ngigen Studiengebiete. Unterschiede gibt es lediglich in den einzelnen Studienprogrammen. Es bestehen grundsĂ€tzlich 2 Möglichkeiten, wie ein Studium in Schweden durchlaufen werden kann, entweder vollkommen selbst geplant oder vollstĂ€ndig durch die Hochschule vorgegeben.
5
Die Auswahl der StudienabschlĂŒsse die erreicht werden können ist in Schweden deutlich grĂ¶ĂŸer als in Deutschland und richtet sich nach der Anzahl der insgesamt studierten Semester sowie der dabei erreichten CreditPoints (CP). 2 Semester (ein Studienjahr) entsprechen etwa 40 CP, der kleinstmögliche Abschluss, das “Högskolerexamen” benötigt 80 CP. Der nĂ€chsthöhere Abschluss, das “Kandidatexamen” braucht 120 CP und entspricht in etwa dem Bachelor in Deutschland. Um einen dem Master entsprechenden Abschluss zu erlangen, das “Magisterexamen”, werden 160 CP verlangt.
6
ZusĂ€tzliche Informationen zum Studium in Schweden, nĂŒtzliche Hinweise fĂŒr den Aufenthalt im Ausland generell und Hinweise zur Finanzierung sind im Internet auf der Swebseite www.studiereninschweden.de aufgefĂŒhrt.
7
Eine Übersicht aller schwedischen UniversitĂ€ten und Hochschulen ist auf den Internetseiten der deutschen Wikipedia aufgefĂŒhrt (Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_…).