Kategorien
Rezept-Ideen

Was kann ich ohne Zucker backen?

Was man braucht: 100 g Vollkornmehl, 100 g St├Ąrkemehl, 100 g zarte Haferflocken, 150 g Magerquark, 150 g Apfelmus, 1 EL fl├╝ssigen S├╝├čstoff, 1 Prise Salz, 2 mittelgro├če Eier, 2 TL Backpulver, 1 TL Natron, 50 ml Zitronensaft, 500 g Birnen, 100 g Joghurt
Zeitaufwand: 60 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Anmerkungen: Rezept f├╝r einen zuckerfreien Obstkuchen Kuchen
1
Apfelmus, Joghurt und Quark zusammen mit dem S├╝├čstoff in eine Sch├╝ssel geben und gut miteinander vermischen. Mehl, Haferflocken und St├Ąrke abwechselnd mit Backpulver und Natron untermischen.
2
Eier trennen, das Eiwei├č zusammen mit dem Salz sehr steif schlagen. Eigelb in einer zweiten Sch├╝ssel cremig schlagen und unter die Quark ÔÇô Masse ziehen. Dann nach und nach das Mehl unterheben und so lange mit dem Rest mischen bis sich eine einheitliche Masse gebildet hat.
3
Zuletzt Birnen waschen, vom Kerngeh├Ąuse befreien und in kleine W├╝rfel schneiden. Zusammen mit dem Eischnee unter die Masse heben.
4
Den Teig in eine Kastenform f├╝llen und im vorgeheizten Backofen bei 170 ┬░ C Ober- und Unterhitze ca. 35 Minuten backen. Den Kuchen direkt nach dem Backen mit einem Holzst├Ąbchen einstechen und mit Zitronensaft betr├Ąufeln.
5
Der S├╝├čstoff kann durch Honig ersetzt werden. Allerdings besteht Honig zu 80 % aus Zucker. Wird aus gesundheitlichen Gr├╝nden aus Zucker verzichtet, ist Honig daher nicht als Ersatz zu sehen.