Kategorien
Uni-Wissen

Wie und wo kann man Tanzp├Ądagogik studieren?

Kostenpunkt: zwischen 100,- und 350, 00 Euro pro Semester
Anmerkungen: Mit einem abgeschlossenen Tanzp├Ądagogik Studium kann man sp├Ąter an Opern- und Schauspielh├Ąusern, an Musik- und Volkshochschulen oder als Ausbilder f├╝r Tanz bzw. B├╝hnentanz t├Ątig werden.
1
Tanzp├Ądagogik in Deutschland kann man zum Beispiel an der Palucca Hochschule f├╝r Tanz in Dresden oder an der Folkwang Universit├Ąt der K├╝nste mit Hauptsitz Essen studieren.
2
Alle wichtigen Informationen zu den beiden Hochschulen gibt es unter http://www.palucca-schule-dresden.d… bzw. http://www.folkwang-hochschule.de.
3
Wer gerne in M├╝nchen Tanzp├Ądagogik studieren m├Âchte, sollte sich an der Iwanson International School of Contemporary Dance unter http://www.iwanson.de bewerben.
4
Empfehlenswert ist zudem die Privatuniversit├Ąt Anton Bruckner in Linz (├ľsterreich). Interessierte Studenten k├Ânnen sich unter www.bruckneruni.at ├╝ber die Studieng├Ąnge, Termine, Kosten u.s.w. informieren.
5
Grundvoraussetzung f├╝r einen Tanzp├Ądagogik Bachelor-Studiengang, meist ├╝ber drei Jahre, ist die allgemeine oder fachgebundene Hochschul- bzw. Fachhochschulreife. Meist kommt noch eine k├╝nstlerische und p├Ądagogische Eignung hinzu.
6
F├╝r die Zulassung zum Tanzp├Ądagogik Master Studium sind zudem mehrere Jahre Berufserfahrung als B├╝hnent├Ąnzer vorzuweisen oder ein bereits erfolgreich beendetes berufsqualifizierendes Hochschulstudium.
7
Der Zulassungsantrag ist grunds├Ątzlich schriftlich einzureichen.
8
Zu den Bestandteilen des Antrags geh├Âren u.a. der Lebenslauf, die sport├Ąrztliche Best├Ątigung zur Eignung, ein Motivationsschreiben, ein selbsterarbeitetes Lehrprobekonzept, s├Ąmtliche Kopien von Zeugnissen, Pr├╝fungsergebnissen und Hochschulabschl├╝ssen sowie Nachweise ├╝ber Praxiserfahrungen.
9
Fast alle Unis und Hochschulen f├╝hren vor der eigentlichen Zulassung einen ausgiebigen Eignungstest inklusive anschlie├čender Pr├╝fung bzw. eine Aufnahmepr├╝fung vor Ort durch.
10
F├╝r ein Tanzp├Ądagogik Studium k├Ânnen angehende Studenten mit einem Stipendium, zum Beispiel von diversen Stiftungen, oder mit BAf├ÂG finanzieren.
11
Wissenswertes zum Thema Baf├ÂG gibt es unter http://www.bafoeg.bmbf.de/.