Kategorien
Uni-Wissen

Wie und wo kann man Politikwissenschaft studieren?

Anmerkungen: Wer annimmt, Politikwissenschaftler werden nach dem Studium unbedingt Politiker, der irrt aber gewaltig. Die meisten Studenten der Politikwissenschaft werden eher im Bereich der Medien t├Ątig. Es gibt viele Studienf├Ącher, die man an deutschen Universit├Ąten studieren kann. Ein sehr begehrtes Studienfach d├╝rfte das der Politikwissenschaften sein. Wer sich f├╝r das Fach Politikwissenschaft als Studienfach interessiert, kann unter dieser Adresse eine entsprechende Universit├Ąt finden. (http://www.studis-online.de/StudInf…)
1
Im Prinzip sind die die Studienbedingungen an allen Hochschulen gleich. Da das Studienfach der Politikwissenschaften aber sehr begehrt zu sein scheint, haben einige Universit├Ąten auf das Studienfach einen Numerus clausus erhoben. Wie hoch der NC-Wert ist, h├Ąngt im Wesentlichen von der Zahl der Studieninteressierten ab. Unis, die nur weniger anfragen haben, erheben keine Beschr├Ąnkung f├╝r das Studienfach der Politikwissenschaft.
2
Das Studienfach Politikwissenschaften kann mit zwei Abschl├╝ssen absolviert werden. Der Grundabschluss der Politikwissenschaft wird in der Regel als Bachelor Abschluss bezeichnet. Ein weiterer Abschluss wird als Master bezeichnet. Nat├╝rlich kann jeder Student beide Abschl├╝sse an einer Universit├Ąt absolvieren, eine weitere M├Âglichkeit stellt das weitere Studieren, an einer anderen Universit├Ąt dar.
3
F├╝r jedes Studienfach gilt eine festgelegte Regelstudienzeit. Darunter versteht man einen festgelegten Zeitraum, in dem das Studium abgeschlossen werden sollte. Es gibt nat├╝rlich ganz unterschiedliche Betrachtungsweisen, was diese Regelstudienzeit betrifft.
4
Das Studieren an einer Universit├Ąt ist sicher ein wichtiger Schritt. Doch nicht immer wird man vielleicht die M├Âglichkeit haben an der Universit├Ąt zu studieren, die man sich w├╝nscht. Die Gr├╝nde daf├╝r k├Ânnen ganz unterschiedlich sein. Doch sollte Jeder der studieren m├Âchte, vielleicht auch erst mal das Studium aufnehmen, um vielleicht nach einem Semester an die Wunsch-Uni zu wechseln. Der Wechsel kann zum Beispiel durch einen Studienplatztausch realisiert werden.