Kategorien
Uni-Wissen

Wie kann man Lesen und Schreiben lernen?

Was man braucht: Wille durchzuhalten und zu lernen
Kostenpunkt: Kurskosten Volkshochschule
Zeitaufwand: Je nach Kurs zwei Stunden die Woche
Schwierigkeit: mittel – schwer
Anmerkungen: Es gibt mehr Menschen in der Bundesrepublik Deutschland, die Probleme mit dem Lesen und Schreiben haben, als man glauben mag. F├╝r diese Menschen ist der Alltag schwer und m├╝hselig, stets auf der Suche nach passenden Ausreden, wenn es um das Lesen oder schreiben geht. Doch das muss nicht sein, Hilfe gibt es ├╝berall.
1
Zuerst muss man sich kundig machen, wo die n├Ąchste Volkshochschule ist.
2
Dort werden regelm├Ą├čig in der Erwachsenenbildung Lese- und Schreibkurse angeboten.
3
Einfach dort hingehen und sich erkundigen.
4
Dann nach den Informationstagen oder -abenden fragen.
5
An diesem Tag dort hingehen und sich beraten lassen.
6
Der Unterricht wird von f├Ąhigen Lehrern und Lehrerinnen abgehalten, die wissen, wie gro├č dieser Schritt zum Unterricht f├╝r die Menschen ist und geben sich die gr├Â├čte M├╝he, gemeinsam das Lernziel Lesen und Schreiben mit den Sch├╝lern zu erreichen.