Kategorien
Uni-Wissen

Wie kann ich Tastatur schreiben lernen?

Was man braucht: Computer, Tastatur, Internetanschluss
Zeitaufwand: 10 Minuten tÀglich
Schwierigkeit: einfach
1
Tastatur schreiben, d. h. mit allen 10 Fingern schreiben, ist auf jeden Fall nĂŒtzlich; fĂŒr die Schule, die Freizeit und natĂŒrlich den Beruf. Wie können Sie also am besten trainieren?
2
Empfohlen wird tĂ€gliches Training, um die Fingerfertigkeit möglichst schnell zu steigern und schließlich fehlerfrei zu schreiben, möglichst ohne hinzuschauen. Trainieren Sie am besten jeweils 10 Minuten; denn dies ist genau die Zeit fĂŒr Abschreibproben, z.B. bei PrĂŒfungen der IHK.
3
Sie können exzellente Tastatur Programme kostenlos downloaden, z.B. bei http://www.softonic.de/s/tastatur-s…. Sie lernen nach und nach die gesamte Tastatur kennen und ĂŒben anfangs nur einige Buchstaben. Bei jedem Training werden Ihre Kenntnisse erweitert. Beim Ergebnis werden AnschlĂ€ge, Geschwindigkeit und Fehlerquote angezeigt.
4
Speziell fĂŒr Windows existiert ein Programm zum kostenlosen Download bei http://easy-typing-fur-windows.soft… . Dieses Programm verfĂŒgt ĂŒber eine große, gut sichtbar abgebildete Tastaturdarstellung sowie eine grafische Darstellung. Auch hier werden Sie schrittweise fortgebildet und Ihre FĂ€higkeiten stĂ€ndig erweitert.
5
Wenn Sie gleichzeitig Ihre Englisch trainieren wollten, downloaden Sie doch einfach den Schreibtrainer bei http://speedometer.softonic.de/. Auch hier ĂŒben Sie zuerst einzelne Tasten, dann Mittelreihe, Oberreihe, Unterreihe und schließlich die gesamte Tastatur.
6
„Tippen was das Zeug“ hĂ€lt lautet die Werbung bei http://speedometer.softonic.de/. Auch hier beginnen AnfĂ€nger mit einzelnen Tasten der Tastatur, um dann möglichst schnell die einzelnen Reihen und schließlich die gesamte Tastatur zu dominieren. Am Ende der verschiedenen Übungen erhalten Sie Ihr Ergebnis: AnschlĂ€ge, Fehlerquote und Schreibgeschwindigkeit. Viel Spaß beim Tippen!