Kategorien
Rezept-Ideen

Wie kann ich Schoko Mandelkuchen selber backen?

Was man braucht: 250 g weiche Butter oder Margarine, 150 g Zucker, 5 mittelgro├če Eier, 200 g Vollmilchschokolade, 1 P├Ąckchen Vanillezucker, 1 Tasse Sahne (nach Belieben kann auch eine Tasse BaileyÔÇÖs Irish Cream genommen werden), 200 g Weizenmehl, 100 g Speisest├Ąrke, 1 P├Ąckchen Backpulver, 1 EL Kakaopulver, 100 g gehackte Mandeln, 1 Packung Schokoladenglasur
Zeitaufwand: 25 Minuten plus eine Stunde Backzeit
Schwierigkeit: mittel
Anmerkungen: Rezept f├╝r einen Kuchen
1
Die Butter zusammen mit Zucker und Vanillezucker in eine gro├če Sch├╝ssel geben uns schaumig schlagen. Ein Ei nach dem anderen zu der Buttermasse schlagen und unterarbeiten.
2
Schokolade schmelzen und zusammen mit der Sahne oder der BaileyÔÇśs Cream untermischen. Mehl, Backpulver, Speisest├Ąrke und Kakaopulver mischen und zu den fl├╝ssigen Zutaten in die Sch├╝ssel sieben. Alles gut vermengen.
3
Als letztes die gehackten Mandeln in die Sch├╝ssel geben und alles so lange R├╝hren bis ein glatter Teig entstanden ist. Eine Kranz- oder Gugelhupfform gut Fetten und den Teig hinein f├╝llen. Im vorgeheizten Backofen muss der Kuchen bei 180 ┬░ C Ober- und Unterhitze etwas ├╝ber eine Stunde backen.
4
Den Kuchen nach Ende der Backzeit aus dem Ofen nehmen, kurz in der Form ausk├╝hlen lassen und dann auf einen Gitterrost st├╝rzen. Vollst├Ąndig erkalten lassen. Die Schokoladenglasur vorbereiten und den erkalteten Kuchen damit bestreichen. Vor dem Servieren mit etwas Puderzucker best├Ąuben.