Kategorien
Karriere-Ratgeber

Wie kann ich mich als Trainee bewerben?

Anmerkungen: Eine Trainee-Stelle ist der ideale Berufseinstieg f├╝r Hochschulabsolventen, die F├╝hrungspositionen anstreben. Um sich als Trainee zu bewerben, befolgen Sie die nachstehenden Tipps:

1
Suchen Sie sich geeignete Positionen aus der Zeitung, auf Absolventenmessen oder im Internet. Neben http://jobboerse.arbeitsagentur.de/ empfehlen sich Jobsuchmaschinen wie www.monster.de.

2
Die Trainee-Stelle sollte zu Ihrer Studienrichtung und Ihren praktischen Erfahrungen passen.

3
Informieren Sie sich ├╝ber das Unternehmen. Der potenzielle Arbeitgeber muss merken, dass Sie sich mit der Stelle und dem Unternehmen auseinander gesetzt hatte.

4
Erstellen Sie eine aussagekr├Ąftige Bewerbungsmappe. Achten Sie vor allem darauf, Ihre Unterlagen und das Anschreiben an die Anforderungen der ausgeschriebenen Stelle anzupassen.

5
Nehmen Sie Kontakt zum angegebenen Ansprechpartner auf. Stellen Sie sich telefonisch, pers├Ânlich und mit Ihren Bewerbungsunterlagen beim Arbeitgeber vor.

6
Wenn sich das Unternehmen nach 3-4 Wochen nicht zur├╝ck gemeldet hat, rufen Sie an, um nach dem Bearbeitungsstand zu fragen. Somit signalisieren Sie echtes Interesse an der Trainee-Stelle.

7
Wenn Sie daraufhin zu einem Vorstellungsgespr├Ąch eingeladen werden, ist das eine einmalige Gelegenheit, sich selbst zu pr├Ąsentieren. Erscheinen Sie also p├╝nktlich, ordentlich gekleidet und gut vorbereitet zu diesem Termin.

8
Vereinbaren Sie einen Termin zur n├Ąchsten Kontaktaufnahme. Bis dahin k├Ânnen sich beide Seiten ├╝berlegen, ob eine Zusammenarbeit in Frage kommt. Sagen Sie die Stelle zum angegebenen Zeitpunkt zu oder ab.