Kategorien
Rezept-Ideen

Wie kann ich leckere Nutella-Muffins backen?

Was man braucht: 1 1/2 P├Ąckchen Backpulver, 150 g weiche Butter, 600 g Mehl, 200 g Nutella, 240 ml Vollmilch, 100 g feiner Zucker, 4 Eier, Puderzucker zum Best├Ąuben
Kostenpunkt: variiert je nach Qualit├Ąt der verwendeten Zutaten
Zeitaufwand: circa 10 Minuten Zubereitungszeit plus 20 Minuten Backzeit
Schwierigkeit: sehr leicht
Anmerkungen: Man muss f├╝r dieses Rezept nat├╝rlich nicht zwangsl├Ąufig Nutella verwenden, es funktioniert auch mit jeder anderen Schokoladencreme.
1
Die Butter in Fl├Âckchen schneiden und mit den Eiern und dem Zucker schaumig aufschlagen. Nach und nach die Milch und das Nutella dazu geben und alles mit dem Mixer gr├╝ndlich verquirlen.
2
Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und zu den restlichen Zutaten sieben. Alles zu einem glatten Teig verr├╝hren.
3
Die Vertiefungen eines Muffinbleches mit Butter ausfetten oder mit Papierf├Ârmchen auslegen. Den Teig etwa 3/4 hoch in die F├Ârmchen f├╝llen und im vorgeheizten Backofen bei 200 ┬░C etwa 20 Minuten backen.
4
Die Muffins ausk├╝hlen lassen und mit Puderzucker best├Ąuben oder mit einem Guss aus Schokolade ├╝berziehen.