Kategorien
Rezept-Ideen

Wie kann ich lecker Essen kochen?

Was man braucht: F├╝r die Vorspeise: 1 Packung Filoteig, Butter, 100 g Feta-K├Ąse, 3 kleine Stangen Porree, enige Esl├Âffel Cr├Ęme fra├«che, Pfeffer, Salz, gehackte Pistazien, f├╝r das Ratatouille: 4 Zucchini, 2 Auberginen, 1 kleine Zwiebel, 3 rote Paprikaschoten, 3 gro├če Tomaten, 1 Knoblauchzehe, 100 ml kaltes Wasser, 70 ml Oliven├Âl, f├╝r die Mousse au Chocolat: 300 g dunkle Schokolade, 4 Eier, 4 dl Schlagsahne, 150 g Zucker
Kostenpunkt: variirt je nach Qualit├Ąt der verwendeten Zutaten
Schwierigkeit: relativ einfach
Anmerkungen: Rezeptvorschl├Ąge f├╝r ein leckeres Men├╝, Vorspeise: gef├╝llter Filoteig, Hauptspeise: Ratatouille,
1
Die Vorspeise zubereiten: den Ofen auf 180 ┬░C vorheizen. Einige Essl├Âffel Butter verfl├╝ssigen. Ein Filoteig-Blatt mit der fl├╝ssigen Butter bestreichen, ein weiteres Blatt auf die gefettete Seite legen, diese wiederum fetten, mit einem Teigblatt belegen. Die Oberfl├Ąche des dritten Teigblattes ebenfalls fetten.
2
Das selbe Verfahren mit den restlichen Teigbl├Ąttern machen, so dass imer drei Bl├Ątter zusammen kleben. Die gro├čen Teig-Vierecke werden nun in jeweils 4 kleine St├╝cke geschnitten, diese mit der gefetteten Seite nach unten in eine Muffin-Form drapiert, so dass sie anschlie├čend gef├╝llt werden k├Ânnen.
3
Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen. Den Parree waschen, schneiden und arin and├╝nsten. Den Fete zerbr├Âseln und zusammen mit der Cr├Ęme fra├«che dazu geben. Die Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken, einige Minuten weich k├Âcheln lassen und anschlie├čend in die Teig-Vertiefungen f├╝llen.
4
Einige gehackte Pistazien obenauf geben und den ├╝berstehenden Teig leicht zur MItte dr├╝cken. In den Ofen geben und etwa 10 bis 15 Minuten goldbraun backen. An Salat servieren.
5
Das Ratatouille zubereiten: Zucchini, Paprika, Tomaten und Auberginen waschen und in Streifen schneiden.
6
Die Zwiebel und den Knoblauch sch├Ąlen und fein hacken.
7
Das ├ľl in einem Topf erhitzen, Knoblauch, Zwiebeln und gem├╝se hinein geben, Wasser, Pfeffer und Salz dazu geben und etwa 2 Stunden bei geringer Temperatur k├Âcheln lassen.
8
Die Mousse au Chocolat zubereiten: den Zucker mit den Eiern sehr lange mit dem Handr├╝hrger├Ąt cremig aufschlagen. Die Schokolade im Wasserbad verfl├╝ssigen und dazu geben.
9
Die Sahne steif schlagen und darunter mengen, f├╝r einige Stunden k├╝hl stellen.