Kategorien
Weitere Anleitungen

Wie kann ich g├╝nstig Motorrad-Teile kaufen?

Was man braucht: PC; Internet; Browser; PKW oder ├Âffentliches Verkehrsmittel in der N├Ąhe
Kostenpunkt: je nach Art Kosten f├╝r das ├Âffentliche Verkehrsmittel bzw. f├╝r das Fahren des eigenen Autos.
Zeitaufwand: ca. 15-100 Minuten, je nach Art der Beschaffung (siehe unten).
Schwierigkeit: sehr leicht bis leicht
1
PC starten und Browserfenster ├Âffnen. Anschlie├čend Onlinestore f├╝r Ersatzteile von Motorr├Ądern besuchen, im Zweifelsfall einfach bei einer bekannten Suchmaschine (z.B. Bing Suche) das Wort “Ersatzteile Motorrad” und f├╝r besondere Produkte beispielsweise auch zus├Ątzlich die Marke der Maschine hinzuf├╝gen.
2
In den Ergebnissen der Onlinesuche eines der prim├Ąren Ergebnisse ausw├Ąhlen und einen der Online Shops durch Ausw├Ąhlen ├Âffnen, gute Anbieter sind z.B. “www.teilweise-motorrad.de” oder “www.motorradshop.de” mit teilweise besonders guten Preisen und viel Erfahrung auf dem Gebiet.
3
Passende Teile aussuchen und ├╝ber den Button “Warenkorb” als Kaufobjekt anw├Ąhlen. Wenn die Wunsch-Teile im Warenkorb angezeigt werden, sollte man seine Bankdaten hinterlegen oder auf Rechnung bestellen, und unter “Warenkorb” den Verkauf endg├╝ltig best├Ątigen. Die Teile f├╝r das Motorrad werden anschlie├čend innerhalb weniger Werktage per Paketservice zu Ihnen nach Hause oder an eine beliebige Lieferadresse geschickt.
4
Falls Internetkauf nicht gewollt, obwohl dies meist sehr g├╝nstig ist aufgrund von Vergleichsm├Âglichkeiten kann man mit dem Auto oder einem ├Âffentlichen Verkehrsmitteln (Bus und Bahn, eventuell Stra├čenbahn) auch den n├Ąchsten Schrottplatz/Autofriedhof aufsuchen und dort nach geeigneten Ersatz-Teilen fragen, die man im Erfolgsfall vor Ort k├Ąuflich erwerben und in der Regel, falls nicht zu gro├č, sofort mitnehmen kann.