Kategorien
Rezept-Ideen

Wie backt man Himbeer Muffins mit Streusel?

Was man braucht: F├╝r die Streusel: 60 g Butter, 100 g Mehl, 80 g Zucker, nach Belieben 1 Teel├Âffel Zimt, F├╝r den Teig: 300 g saure Sahne, 200 g Himbeeren, frisch oder aus der Tiefk├╝htruhe, 250 g Mehl, 120 g weiche Butter, 1 Ei, 120 g Zucker, 2 1/2 Teel├Âffel Backpulver, eine Prise Salz, 1/2 Teel├Âffel Natron
Kostenpunkt: variiert je nach Qulit├Ąt der verwendeten Zutaten
Zeitaufwand: circa 10 Minuten Zubereitungszeit plus 25 Minuten Backzeit
Schwierigkeit: sehr leicht
1
Als erstes m├╝ssen die Himbeeren vorbereitet werden. Firsche Himbeeren m├╝ssen gewaschen und verlesen werden, das hei├čt kleine Bl├Ąttchen, Struncke und faulige Fr├╝chte werden entfernt. Himbeeren aus der Tiefk├╝hltruhe m├╝ssen einige Zeit vor dem Backen aufgetaut werden, am besten gibt man sie in ein Sieb und ├╝bergie├čt sie kurz mit hei├čem Wasser, so tauen sie schneller. Sind sie nicht vollkommen aufgetaut verw├Ąssern die Muffins beim backen, da das Wasser auftaut und in den Muffins verl├Ąuft, sie werden ungenie├čbar.
2
Nun kann man einen Teil der trockenen Zutaten mischen. Backpulver und Natron werden unter das Mehl gemengt und anschlie├čend alles zusammen in eine Sch├╝ssel gesiebt.
3
Der Zucker wird mit dem Ei schaumig aufgeschlagen, nach und nach kann man die in Fl├Âckchen geschnittene Butter, eine Prise Salz und die saure Sahne dazu geben und alles mit dem Handr├╝hrger├Ąt zu einer glatten Masse verarbeiten.
4
Als n├Ąchstes werden die feuchten Zutaten mit den trockenen vermengt, die Himbeeren werden als letztes vorsichtig mit einem Kochl├Âffel untergehoben. Einige Himbeeren ├╝brig behalten.
5
Den Teig nun gleichm├Ą├čig auf die Muffinf├Ârmchen verteilen und die ├╝brigen Himbeeren obenauf geben, leicht festdr├╝cken.
6
Jetzt m├╝ssen nur noch die Streusel auf die Muffins. Hierf├╝r muss die Butter verfl├╝ssigt werden. Zucker und Mehl, gegebenenfalls noch ein Teel├Âffel Zimt zub fl├╝sigen Butter geben und alles verkneten. Die Streusel werden nun auf den Muffins verteilt.
7
Die Himbeermuffins im vorgeheizten Backofen bei 180 ┬░C etwa 25 Minuten backen.
8
Tipp: die Muffins k├Ânnen auch gut mit anderen Beerenfr├╝chten gemacht werden, es eignen sich zum Beispiel Blaubeeren, Brommbeeren oder Johannisbeeren.