Kategorien
Uni-Wissen

Was und wo kann man in Aachen studieren?

1
Aachen ist eine Großstadt im Ă€ußersten Westen Nordrhein-Westfalens, direkt an der Grenze zu den Niederlanden gelegen. Als Bildungs- und Hochschulstandort ist sie ĂŒberregional vor allem aufgrund der Rheinisch-WestfĂ€lischen Technischen Hochschule Aachen (RWTH) bekannt. Weiterhin haben die Fachhochschule Aachen, die Katholische Hochschule NRW sowie die Katholische Hochschule fĂŒr Kirchenmusik St. Gregorius hier ihren Sitz.
2
Die RWTH gehört mit etwa 33.000 eingeschriebenen Studierenden zu den drei grĂ¶ĂŸten Technischen UniversitĂ€ten Deutschlands und genießt als solche national wie international einen exzellenten Ruf. Ausgebildet wird in folgenden 9 FakultĂ€ten und Fachbereichen: 1. Architektur, 2. Bauingenieurwesen, 3. Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften, 4. Maschinenwesen, 5. Elektrotechnik und Informationstechnik, 6. Georessourcen und Materialtechnik, 7. Wirtschaftswissenschaften, 8. Philosophische FakultĂ€t, 9. Medizin.
3
Das Angebot umfasst insgesamt ĂŒber 100 StudienfĂ€cher, hauptsĂ€chlich mit den neuen Abschlussformen Bachelor und Master. DrĂŒber hinaus ist die RWTH Aachen eine von nur drei Technischen Hochschulen in Deutschland mit einem angeschlossenen UniversitĂ€tsklinikum, an dem ein Medizinstudium ermöglicht wird.
4
Eine Übersicht aller StudienfĂ€cher sowie umfassende Informationen zu diesen, Bewerbungsfristen und Zulassungsvoraussetzungen sind auf der Hochschulseite im Internet (Link: www.rwth-aachen.de) bereitgestellt.
5
Die Fachhochschule Aachen (University of Applied Sciences) gehört mit etwa 9.000 eingeschriebenen Studenten zu den grĂ¶ĂŸten Fachhochschulen in Deutschland und teilt sich auf die Standorte Aachen und JĂŒlich auf.
6
In Aachen sind dabei die Fachbereiche Architektur, Bauingenieurwesen, Elektrotechnik, Informationstechnik, Wirtschaftswissenschaften, Maschinenbau, Mechatronik, Luft- und Raumfahrttechnik sowie Gestaltung, verteilt auf mehrere Standorte, untergebracht. Eine genaue StudienfachĂŒbersicht ist auf den Internetseiten (Link: www.fh-aachen.de) einsehbar.
7
Die Katholische Hochschule NRW unterhĂ€lt in Aachen einen ihrer insgesamt 4 Hochschulstandorte (weitere Standorte sind MĂŒnster, Köln und Paderborn) und bietet hier StudiengĂ€nge aus den Fachbereichen SozialpĂ€dagogik, HeilpĂ€dagogik, Sozialarbeit sowie ReligionspĂ€dagogik an. Genaue Informationen zu den einzelnen StudiengĂ€ngen sind unter www.katho-nrw.de abrufbar.