Kategorien
Karriere-Ratgeber

Wie werde ich Fr├╝hrentner?

Was man braucht: Sie brauchen den Antrag f├╝r die Fr├╝hrente, die Sie entweder im Internet ausdrucken oder im Rathaus einholen k├Ânnen.
Kostenpunkt: F├╝r das Verschicken des Antrages fallen die ├╝blichen Versandkosten an.
Zeitaufwand: Die Pr├╝fung des Antrages kann je nach Fall mehrere Monate andauern.
Anmerkungen: Falls Sie aus gesundheitlichen Gr├╝nden nicht mehr f├Ąhig sind, Ihrer Arbeit nachzugehen oder beruflich t├Ątig zu sein, k├Ânnen Sie die so genannte Fr├╝hrente beantragen. Dabei wird zwischen der vollen und der teilweisen Erwerbsminderung unterschieden.
1
Um die Fr├╝hrente online zu beantragen, m├╝ssen Sie ein neues Fenster in Ihrem Browser ├Âffnen und auf die folgende Internetseite gehen: http://www.deutsche-rentenversicher…
2
Drucken Sie den Antrag auf dieser Internetseite aus, in dem Sie die Option “Drucken” w├Ąhlen. Zuvor k├Ânnen Sie den Antrag auch auf Ihrem Computer speichern.
3
Alternativ besteht f├╝r Sie die M├Âglichkeit, den Antrag auch im Rathaus Ihres Wohnortes abzuholen.
4
Wenn Sie nun einen Antrag f├╝r die Fr├╝hrente zur Hand haben, m├╝ssen Sie Ihn vollst├Ąndig ausf├╝llen. Hierbei sollten Sie ber├╝cksichtigen, dass Sie sowohl Ihre behandelnden ├ärzte als auch all Ihre Gesundheitseinschr├Ąnkungen angeben m├╝ssen.
5
Den Antrag m├╝ssen Sie per Post an die Deutsche Rentenversicherung abschicken.
6
Falls beim Ausf├╝llen des Antrages Fragen auftauchen sollten, k├Ânnen Sie im Rathaus nachfragen und um Rat beten. Dar├╝ber hinaus k├Ânnen Sie sich auch umfangreich beraten lassen, um die Fr├╝hrente richtig beantragen zu k├Ânnen.
7
Die Deutsche Rentenversicherung pr├╝ft nun Ihren Antrag, wobei Sie einen Termin zur Begutachtung erhalten. Anschlie├čend wird der Antrag entweder angenommen oder abgelehnt. In beiden F├Ąllen werden Sie rechtzeitig informiert.