Kategorien
Computer-Tipps

Was tun bei der Google Plus Fehlermeldung: zurzeit sind unsere Kapazit├Ąten ausgelastet. Bitte versuchen sie es in k├╝rze noch einmal?

1
Sollten Sie sich ohne Einladungslink eines bereits auf Google Plus angemeldeten Mitglieds auf Google Plus anmelden wollen, so kann es derzeit zu folgender Meldung kommen: ÔÇ×Zurzeit sind unsere Kapazit├Ąten ausgelastet. Bitte versuchen sie es in k├╝rze noch einmalÔÇť.
2
Ist dies der Fall, so k├Ânnen Sie sich derzeit nicht auf Google Plus anmelden.
3
Der Grund liegt darin, dass sich Google Plus gegenw├Ąrtig noch im Aufbau befindet.
4
Google erm├Âglicht es momentan nur eine begrenzte Anzahl von Personen Google Plus nutzen zu k├Ânnen.
5
Dies ist n├Âtig, um eine ├ťberlastung des Servers zu verhindern.
6
So entsteht dann ein Aufnahmestopp, welcher durch die oben genannte Meldung angezeigt wird.
7
Entweder probieren Sie es in einigen Tagen erneut die Seite aufzurufen oder melden sich ├╝ber einen Einladungslink an.
8
Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie f├╝r eine Anmeldung auf Google Plus ein aktiven Google Konto ben├Âtigen.
9
Der Grund liegt darin, dass Google Plus in das Google Konto eingebaut wurde und nach der Anmeldung nur von dort aus erreichbar ist.
10
Sollten Sie bisher noch nicht ├╝ber ein Google Konto verf├╝gen, so k├Ânnen Sie sich dieses unter dem folgenden Link kostenlos anlegen https://www.google.com/accounts/New…
11
Geben Sie alle erforderlichen Daten in die bereitstehenden Felder ein und lesen sich die allgemeinen Nutzungsbedingungen durch.
12
Das Konto k├Ânnen Sie abschlie├čend durch die Eingabe des auf der Seite eingebundenen Sicherheitscodes und einen Klick auf den ÔÇ×Akzeptieren und Konto erstellenÔÇť -Button erstellen.
13
Nachdem Sie das Konto erfolgreich erstellt haben oder bereits ├╝ber ein Google Konto verf├╝gen, k├Ânnen Sie sich wie folgt auf Google Plus anmelden.
14
Die leichteste M├Âglichkeit ist sich ├╝ber ein bereits auf Google Plus angemeldetes Mitglied einladen zu lassen.
15
Das Mitglied l├Ąsst Ihnen in diesem Fall eine Email mit integriertem Einladungslink zukommen.
16
Sollten Sie hingegen keine Person kennen, welche sich auf Google Plus angemeldet hat, so stehen Ihnen eine Vielzahl verschiedener Weblinks unter dem folgenden Link bereit http://twitter.com/#!/search/google plus einladungen
17
Dabei handelt es sich bei einem Weblink um einen Einladungslink.
18
Bitte beachten Sie, dass diese Art der Einladung auf 150 Personen beschr├Ąnkt ist, probieren Sie im Falle eines deaktivierten Weblinks einfach einen neuen aus.
19
Melden Sie sich abschlie├čend mit Ihren Daten auf Google Plus an.