Kategorien
Gesundheits-Tipps

Was sind gute Hausmittel gegen Augenringe?

Was man braucht: 2 Beutel Schwarztee, 2 Gurkenscheiben, 2 Eisw├╝rfel
Zeitaufwand: 5 bis 10 Minuten
Schwierigkeit: einfach
1
Erste Hilfe bei Augenringen gek├╝hlte Schwarzteebeutel: ├ťberbr├╝hen Sie zwei Teebeutel mit einer Tasse kochendem Wasser und lassen Sie den Tee abk├╝hlen; er darf getrunken werden. Die Teebeutel kommen f├╝r eine halbe Stunde in den K├╝hlschrank und k├Ânnen dann f├╝r 15 Minuten auf die Augen gelegt werden.
2
Wenn es schnell gehen soll, legen Sie einfach zwei frische Gurkenscheiben f├╝r 10 Minuten auf die geschlossenen Augenlider; das wirkt abschwellend und kl├Ąrend zugleich.
3
Notfalls benutzen Sie zwei Eisw├╝rfel, die zwei bis drei Minuten lang in kreisenden Bewegungen ├╝ber den geschlossenen Augen massiert werden.
4
Sollten Sie viel am Computer arbeiten, g├Ânnen Sie sich ├Âfters mal eine Pause und massieren Sie die Augengegend mit einer leichten Klopfmassage. Auf ausreichend Schlaf und frische Luft sollte geachtet werden.