Kategorien
Rezept-Ideen

Wie macht man Wackelpudding?

Was man braucht: 1 Liter Saft nach Wahl, 12 Bl├Ątter Gelatine, etwas hei├čes Wasser, Schneebesen oder R├╝hrl├Âffel, Sch├╝ssel oder Gl├Ąser
Zeitaufwand: ca. 20 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Anmerkungen: Berechnung f├╝r 1 Person
1
Nach Packungsanweisung die Gelatine in etwas Fl├╝ssigkeit aufquellen lassen.
2
Anschlie├čend die gequollene Gelatine in eine Sch├╝ssel geben, etwas hei├čes Wasser dar├╝ber geben und so lange umr├╝hren, bis sie sich aufl├Âst.
3
Danach erst einen geringen Anteil des gew├╝nschten Fruchtsaftes dazugeben und umr├╝hren, sp├Ąter dann den Rest des Fruchtsaftes dazugeben und alles verr├╝hren. Zum Schluss die Sch├╝ssel oder Gl├Ąser zum Hartwerden ├╝ber mehrere Stunden kaltstellen.
4
Beim Verzehr kann nach Bedarf Vanilleso├če gereicht werden.
5
Hinweis: Zur Zubereitung empfiehlt es sich, nur 100% Fruchtsaft zu verwenden. Traubensaft, Ananassaft und Kirschsaft werden vor allem bei Kindern gern gesehen.