Kategorien
Gesundheits-Tipps

Wie kann man Stubenfliegen bek├Ąmpfen?

1
Die Stubenfliege ist auf der ganzen Welt bekannt. Sie kann nicht nur st├Ârend sein, sondern auch gef├Ąhrliche Krankheiten ├╝bertragen.
2
Damit die Stubenfliegen erst gar nicht in die Wohnung kommen, helfen Fliegengitter. Man kann sie g├╝nstig im Baumarkt erwerben und ihre Anbringung ist sehr einfach. Die Fliegengitter werden mit einem Klettband an allen Fenstern angebracht. F├╝r T├╝ren gibt es spezielle Vorh├Ąnge, die vor den Ungeziefern sch├╝tzen.
3
Sind bereits viele Stubenfliegen in der Wohnung, kann man sich mit der Fliegenklatsche an die Arbeit machen oder im Handel klebende Fliegenf├Ąnger oder Fliegenfallen erwerben.
4
Im Sommer muss der M├╝ll t├Ąglich nach drau├čen gebracht werden. Er zieht die Stubenfliegen in der Hitze magisch an.
5
Eine Basilikumpflanze und ein Sch├Ąlchen mit Essig auf der Fensterbank halten die l├Ąstigen Fliegen ebenfalls effektiv fern.
6
Besitzt man Kleintiere in der Wohnung wie Hamster, Meerschweinchen oder Kaninchen, sollte man diese mindestens einmal die Woche gr├╝ndlich s├Ąubern, da der K├Ąfig ein idealer Nistplatz f├╝r die Stubenfliege ist. Auch legen sie ihre Larven in den K├Ąfig der Tiere und vermehren sich so rasend schnell.