Kategorien
Windows-Tipps

Wie kann man in Windows die FenstergrĂ¶ĂŸe festlegen?

Schwierigkeit: Leicht
Anmerkungen: Diese Anleitung beschreibt eine Funktion von Windows welche zu den Grundkenntnissen gezÀhlt werden kann.

1
Um die FenstergrĂ¶ĂŸe selbst fest zu legen geht man wie folgt vor: Wenn das Fenster minimiert ist klickt man in der Taskleiste auf das Fenster, es sollte nun maximiert sein.

2
Wenn das Fenster maximiert ist klickt man rechts oben in der Fensterecke auf das mittlere Symbol (zwei ĂŒberlagerte Vierecke)

3
Nun bewegt man den Mauszeiger auf eine beliebige Ecke des Fensters, beispielsweise rechts unten. Es erscheint ein diagonaler Doppelpfeil.

4
Wenn man nun die linke Maustaste gedrĂŒckt hĂ€lt, kann man das Fenster grĂ¶ĂŸer oder kleiner “ziehen” bis es die gewĂŒnschte GrĂ¶ĂŸe hat.

5
Es erscheint einem etwas kompliziert, wenn man jedoch ersteinmal mit der Funktion herumgespielt hat merkt man dass es sehr einfach ist!

6
Wenn man nun das Fenster wieder maximiert oder minimiert und dann wieder auf die “eigenes Fensterformat” SchlatlĂ€che drĂŒckt (die zwei ĂŒberlagerten Rechtecke) hat das Fenster die zuvor eingestellte GrĂ¶ĂŸe.