Kategorien
Gesundheits-Tipps

Wie kann man Fruchtfliegen bek├Ąmpfen?

1
Fruchtfliegen tauchen meist dort auf, wo auch bereits Obst beginnt zu faulen. Doch auch in Pflanzen- und Blument├Âpfen kann man sie h├Ąufig finden.
2
Damit erst gar keine Fruchtfliegen entstehen k├Ânnen, sollte man in den warmen Tagen das Obst immer im K├╝hlschrank aufbewahren. Auch halten sich die Fr├╝chte gek├╝hlt l├Ąnger.
3
Befindet sich der Befall in Blument├Âpfen, sollte man die Erde mit Dekosand abdecken. So verziehen sich die Fruchtfliegen sehr schnell.
4
Um sie schnell und effektiv zu bek├Ąmpfen, kann man eine Fruchtfliegenfalle ganz leicht selber machen, indem man eine Schale Apfelsaft mit einem Spritzer Sp├╝lmittel auf die Fensterbank oder den Tisch in der N├Ąhe der Fliegen stellt.
5
Durch den Apfelsaft wird die Fliege angelockt und durch das Sp├╝lmittel verringert sich die Oberfl├Ąchenspannung. Die Fliege f├Ąllt herein und ertrinkt.
6
Mit einer Basilikumpflanze kann man die l├Ąstigen Fruchtfliegen ebenfalls schnell vertreiben. Sie muss nur neben der Obstschale oder zwischen den Pflanzen gestellt werden.
7
Im Baumarkt kann man noch sogenannte Gelbsticker erwerben. Dies sind kleine T├Ąfelchen aus Kunststoff, die mit einer speziellen Klebemasse beschichtet sind. Da die Fruchtfliegen von der Gelben Farbe angelockt werden, bleiben sie darauf kleben und k├Ânnen einfach entsorgt werden.