Kategorien
Weitere Anleitungen

Wie kann man ein Auto einparken – Tipps?

Was man braucht: Auto und eine Parkm├Âglichkeit
Kostenpunkt: keine
Zeitaufwand: 1 bis 3 Minuten
Schwierigkeit: anfangs schwer, mit viel ├ťbung und Geduld leicht
Anmerkungen: Richtiges Einparken kann man nur lernen, indem man dieses regelm├Ą├čig und somit immer wieder ├╝bt. Jedes Auto unterscheidet sich beim Einparken: Dieses h├Ąngt nicht nur von der L├Ąnge des Autos, sondern auch von der Breite und der H├Âhe ab. Trotzdem aber gibt es einige hilfreiche Tipps dazu!
1
Hat man eine Parkl├╝cke f├╝r das Auto auserw├Ąhlt, f├Ąhrt man mit diesem auf die H├Âhe der so genannten B-Seule des Fahrzeuges – das ist die Mitte der Fahrgastzelle -, hinter dem man sein Auto letzten Endes einparkt.
2
Das Lenkrad sollte dann stets eine Stellung besitzen, das man ohne Probleme geradeaus fahren k├Ânnte: Wenn man sich auf der rechten Stra├čenseite befindet, macht man mit dem Lenkrad im Uhrzeigersinn eine Umdrehung nach rechts und f├Ąhrt langsam in die Parkl├╝cke hinein, und zwar r├╝ckw├Ąrts.
3
Sobald sich die halbe L├Ąnge des Autos in der Parkl├╝cke befindet, macht man zwei Umdrehungen, diesmal gegen den Uhrzeigersinn (beim rechten Einparken). Mit der ersten Umdrehung gelangt man dann wieder in die normale, ├╝bliche Stellung des Lenkrades und mithilfe der zweiten Umdrehung f├Ąhrt man das Auto somit r├╝ckw├Ąrts in die L├╝cke, in welche man es parken m├Âchte.
4
Wenn sich das Auto dann in der Parkl├╝cke befindet, muss man sich vergewissern, dass man nah genug an dem sich dort befindenden Gehsteig steht: Dabei darf sich eine H├Ąlfte des Autos nicht auf der Stra├če befinden und auch die Reifen d├╝rfen sich nicht auf der anderen Seite auf dem Gehsteigs stehen.
5
Ein guter Tipp ist es immer, wenn das Auto in dem Besitz von Einparksensoren ist, denn man f├╝hlt sich gleich viel sicherer.