Kategorien
Top Anleitungen

Wie kann ich wachsen

Was man braucht: verschiedene Hilfsmittel möglich
Kostenpunkt: unterschiedlich
Zeitaufwand: einige Wochen
Schwierigkeit: mittel
1
Zu allererst sollten Sie ĂŒberlegen, warum Sie nicht mehr wachsen oder warum Sie so langsam wachsen. Ursache kann oft auch eine SchilddrĂŒsenunterfunktion sein. Möglich ist auch, dass Sie einfach Ihre GrĂ¶ĂŸe als nicht zufrieden stellend beurteilen und daher Ihr Wunsch nach einer besseren GrĂ¶ĂŸe ausgeht. Bevor Sie mit einer Behandlung starten, sollten Sie diese mit Ihrem zustĂ€ndigen Hausarzt besprechen und vorher abklĂ€ren, ob Sie irgendwelche Nebenwirkungen zu erwarten haben.
2
Es gibt verschiedene Behandlungen, um Ihre KörpergrĂ¶ĂŸe zu verĂ€ndern. Zum Einen ist das die ErnĂ€hrungsumstellung. Vor allem gesunde Lebensmittel wie Obst und GemĂŒse wirken sich positiv auf das Wachstum aus. Hierbei können aber nur kleine SprĂŒnge das Ziel sein, denn man wird mit einer ErnĂ€hrungsumstellung nicht um die 10 Zentimeter mehr an KörpergrĂ¶ĂŸe gewinnen können. Das ist biologisch nicht möglich.
3
Eine andere Möglichkeit sind Tabletten. Sie unterstĂŒtzen das Wachstum. Doch bevor Sie mit der Einnahme beginnen, sollten Sie mit ihrem Arzt sprechen, denn solche Einnahmen auf eigene Faust können nicht ungefĂ€hrlich sein. In diesen Tabletten steckt meistens das Wachstumshormon. Die Einnahme von Calcium Tabletten sind auch zu empfehlen. Dies sind aber homöopathische Mittel.
4
Eine neue Erfindung ist eine Spritze, die man vom Arzt verabreicht bekommt. Sie stĂ€rkt auch das Wachstum. WofĂŒr Sie sich auch entscheiden, wichtig ist, dass sie es vorher unbedingt mit Ihrem Arzt absprechen.