Kategorien
Weitere Anleitungen

Wie kann ich Maronen zubereiten?

Was man braucht: 200 g vorgekochte Maronen (gibt es zum Beispiel im Bio-Laden), 4 Essl├Âffel Cr├Ęme fra├«che, 1 Essl├Âffel Butter, 1 Essl├Âffel Cognac, 1 Zwiebel, 400 g K├╝rbisfleisch (zum Beisoiel Hokkaido K├╝rbis), Cayennepfeffer, 9 dl Gem├╝sebr├╝he, Salz
Kostenpunkt: variiert je nach Qualit├Ąt der verwendeten Zutaten
Zeitaufwand: circa 30-40 Minuten Zubereitungszeit
Schwierigkeit: sehr leicht
Anmerkungen: Maroni-K├╝rbis Suppe f├╝r etwa 4 Portionen
1
Die Zwiebel sch├Ąlen und fein w├╝rfeln.
2
Die Butter in einem gro├čen Topf erhitzen und die Zwiebel darin glasig d├╝nsten.
3
Das K├╝rbisfleisch waschen, in W├╝rfel schneiden und zusammen mit den Maronen zu den Zwiebeln geben und einige Minuten mit and├╝nsten.
4
Das ganze mit der Gem├╝sebr├╝he abl├Âschen und etwa 20 Minuten k├Âcheln lassen.
5
Die Suppe mit einem P├╝rierstab fein passieren, mit Cayennepfeffer, Salz und Cognac abschmecken.
6
Zum Schluss die Cr├Ęme fra├«che unterr├╝hren, die Suppe mit einem Klecks Cr├Ęme fra├«che obenauf servieren.
7
Tipp: man kann auch Maronen aus der Tiefk├╝hltruhe oder frische Maronen verwenden, allerdings m├╝ssen die frischen Maronen vor der Verarbeitung in Salzwasser weich gekocht werden.