Kategorien
Karriere-Ratgeber

Wie kann ich einen Internethandel aufbauen?

1
Zum Aufbau eines Internethandels sind mehrere Komponenten wichtig. So benötigt man zuerst natĂŒrlich eine gut gestaltete und auf die BedĂŒrfnisse des Kunden gezielte Internetplattform zum vertrieb der Ware.
2
Dabei sind einige Punkte zu beachten. So sind das Design, die Usability (die Benutzerfreundlichkeit) oder die Zahlungsmöglichkeiten, die man als Kunde hat, sehr wichtig.
3
Wenn Sie selbst nicht die FÀhigkeiten besitzen eine Solche Seite zu programmieren haben sie mehrere Möglichkeiten.
4
So kann man sich z.B. an ein Webprogrammieungsunternehmen wenden, um die Programmierarbeit komplett abzugeben: http://www.ruhrmedia.de/?gclid=COmw…
5
Des Weitere kann man in Programmiererforen jemand suchen der dies fĂŒr Sie macht. Dies ist dann mit einem bedeutend geringerem zu zahlenden Stundenlohn verbunden und man erhĂ€lt in der Regel das gleiche wie bei einer teuren Firma. Die oben gannaten Programmiererforen finden Sie zum Beispiel unter: http://www.coding-board.de/board/
6
Eine weitere sehr gĂŒnstige Möglichkeit stellen fertige Shoplösungen dar: http://www.jimdo.com/l/special6/?gc…
7
Des Weiteren braucht man eigene oder externe Kompetenzen fĂŒr den rechtlichen Bereich. So muss man z.B. ein Gewerbe bei Gewerbeamt anmelden um nicht böse auf die Nase zu fallen.
8
Wichtig sind auch die Allgemeinen GeschĂ€ftsbedingungen, kurz AGB. Diese mĂŒssen immer auf dem neusten Stand sein, damit einem erfolgreichen Aufbau eines Internethandels nichts mehr im Weg steht: http://www.agb.de/
9
Einen Anwalt findet man im Internet. Es gibt heutzutage einige RechtsanwĂ€lte die sich genau auf die Hilfestellung fĂŒr den Internethandel spezialisiert haben. Diese finden Sie unter z.B: http://www.rechtsanwalt-hilfe.de/