Kategorien
Symptom-Check

Was sind TBC Symptome?

Anmerkungen: Grunds├Ątzlich wird die Tuberkolose in zwei Hauptkategorien unterteilt, n├Ąmlich in die Lungentuberkolose und Organtuberkolose. In den fr├╝hen 70er Jahren war die Lungentuberkolose noch sehr viel weiter verbreitet als heute. Grunds├Ątzlich handelt es sich bei der TBC um eine viruelle Verseuchung der Atmungsorgane. TBC ist aufgrund der hohen Ansteckungsgefahr meldepflichtig und unterliegt dem Bundesseuchengesetz.
1
Zun├Ąchst gibt es keine typischen Symptome, die sofort auf TBC schlie├čen lassen. Denn im Anfangsstadium sind die auftretenden Symptome auch durchaus mit einer starken Erk├Ąltung oder einer Bronchitis verwechselbar.
2
Erst eine Untersuchung des Auswurfs wird Aufschluss geben, ob TBC-Bakterien enthalten sind. Denn der Auswurf ist ein typisches Symptom f├╝r die TBC und wird in der Regel als gelblich-gr├╝n z├Ąher Schleim beschrieben.
3
Einhergehend mit TBC ist das Auftreten von Fiebersch├╝ben. Dabei ist zu erkennen, dass TBC-Patienten meist am Abend steigendes Fieber bekommen k├Ânnen. Die Fieberh├Âhe kann besorgniserregende Werte erreichen.
4
Das wohl wichtigste Symptom ist bei TBC der Dauerhusten. Es ist ein ekelig klingender Husten, in dessen sp├Ąteren Verlauf dann der Auswurf des Schleims einsetzt.
5
Doch nicht alle Tr├Ąger des TBC`s erkranken auch daran. Es wurde nachgewiesen, dass es Menschen gibt, die ├╝ber Jahre den TBC-Erreger in sich tragen, ohne das er erkennbar ausbricht.
6
Die hohe Infektionsgefahr macht es auch heute noch n├Âtig Menschen, bei denen TBC nachgewiesen wurde, zu isolieren. Das gilt auch f├╝r alle Kontaktpersonen, da sich der sogenannte TBC-Erreger ├╝ber die Tr├Âpfcheninfektion verbreitet.