Kategorien
Symptom-Check

Was sind f├╝r eine Bauchfellentz├╝ndung Symptome?

Anmerkungen: Die Bauchfellentz├╝ndung ist auch unter dem Fachbegriff Peritonitis bekannt. Das Bauchfell unterzieht den kompletten Bauchraum. Es endet unter der Lunge im Zwerchfell und zieht sich bis in den Darmbereich. Eine Entz├╝ndung des Bauchfells kann auch auf die benachbarten Organe ├╝bergreifen.
1
Das wohl eindeutigste Symptom der Bauchfellentz├╝ndung ist der brettharte Bauch. Dies tritt vor allem dann auf, wenn das komplette Bauchfell betroffen oder befallen ist. Dann ist die Gefahr, das die Entz├╝ndung auch auf andere Organe wie Blinddarm, Bauchspeicheldr├╝se oder den Darm ├╝bergreifen besonders hoch.
2
Ebenso eindeutig sind als Symptome bei der Bauchfellentz├╝ndung die starken bis st├Ąrksten bewegungsabh├Ąngigen Schmerzen. Dabei reagiert der Betroffene vor allem auf Druck und Klopfabtastungen mit extremen Schmerzen.
3
Nat├╝rlich verdirbt die Bauchfellentz├╝ndung dem Patienten den Appetit gr├╝ndlich. Die Appetitlosigkeit ist also ein weiteres Symptom der Bauchfellentz├╝ndung. Durch die starken Schmerzen ist eine Nahrungsaufnahme nahezu unm├Âglich.
4
Durch die Bauchfellentz├╝ndung wird auch dieses Symptom ausgel├Âst. Die Patienten bekommen die sogenannten kalten Schwei├čausbr├╝che. Dieses Symptom ist erkl├Ąrbar, denn die starken Bauchschmerzen lassen die Betroffenen stark schwitzen.
5
Wie bei vielen anderen entz├╝ndlichen Erkrankungen, so kann auch bei der Bauchfellentz├╝ndung m├Ą├čiges bis starkes Fieber auftreten. Wenn der K├Ârper mit Fieber reagiert, ist dies ein gutes Zeichen, denn dann ist die Abwehr des K├Ârpers aktiv und intakt.
6
Die Betroffenen sind durch die Bauchfellentz├╝ndung extrem geschw├Ącht, aus diesem Grunde empfinden die Menschen ein ausgepr├Ągtes Krankheitsgef├╝hl. Das ist nat├╝rlich gut nachvollziehbar, denn unter umst├Ąnden kann durch die Bauchfellentz├╝ndung Lebensgefahr bestehen.