Kategorien
Uni-Wissen

Wo kann man studieren, ohne Studiengeb├╝hren zahlen zu m├╝ssen?

1
Zun├Ąchst einmal sind die Studiengeb├╝hren von den allgemeinen Semestergeb├╝hren, welche die Hochschulen erheben, um ihre laufenden Kosten zu decken, zu differenzieren. Sie wurden vornehmlich in den Jahren 2006 und 2007 in einigen Bundesl├Ąndern eingef├╝hrt, wobei die L├Ąnder ├╝ber die H├Âhe, bestimmte Sonderklauseln und die Verwendung der Gelder souver├Ąn entscheiden k├Ânnen.

2
Die aktuelle Situation in den einzelnen Bundesl├Ąndern stellt sich wie folgt dar:

3
Baden-W├╝rttemberg: Derzeit sind pro studiertes Semester 500,- Euro zu bezahlen, die jedoch vom Land auch vorfinanziert werden. Eine Abschaffung der Studiengeb├╝hren zum Sommersemester 2012 ist geplant.

4
Bayern: Derzeit sind je studiertem Semester 100,- bis 500,- Euro zu entrichten, wobei die Geb├╝hren durch die Hochschulen selbst bestimmt werden k├Ânnen. F├╝r berufsbegleitende Studieng├Ąnge sind sogar Semesterbeitr├Ąge bis 2.500,- Euro vorgesehen. Eine Abschaffung dieser Geb├╝hren ist nicht geplant.

5
Berlin: Es werden keine Studiengeb├╝hren erhoben und eine Einf├╝hrung ist nicht geplant.

6
Brandenburg: Hier werden ebenfalls auf lange Sicht keine Studiengeb├╝hren erhoben.

7
Bremen: In Bremen werden 500,- Langzeitgeb├╝hren ab dem 15. Semester erhoben. Derzeit ist eine Regelung ausgesetzt, nach der Studierende mit Erstwohnsitz au├čerhalb Bremens ab dem 3. Semester ebenfalls 500,- Euro zu zahlen haben.

8
Hamburg: In Hamburg werden 375,- Euro Geb├╝hren je Semester f├Ąllig. Eine Abschaffung ist zum Wintersemester 2012/13 geplant.

9
Hessen: Es werden keine Studiengeb├╝hren erhoben.

10
Mecklenburg-Vorpommern: Derzeit werden keine Studiengeb├╝hren erhoben.

11
Niedersachsen: Je Semester sind 500,- Euro Studiengeb├╝hren zu entrichten. Nach ├ťberschreitung der Regelstudienzeit um mehr als 4 Semester werden h├Âhere Langzeitgeb├╝hren f├Ąllig. Eine Abschaffung ist nicht geplant.

12
Nordrhein-Westfalen: Keine Erhebung von Studiengeb├╝hren auf lange Sicht.

13
Rheinland-Pfalz: Derzeit sind 675,- Euro Langzeitgeb├╝hren zu zahlen. Eine Abschaffung ist kurzfristig geplant.

14
Saarland: Langzeitgeb├╝hren bis zu 400,- Euro pro Semester sind zum Wintersemester 2010/11 eingef├╝hrt worden.

15
Sachsen-Anhalt: Aktuell sind 500,- Euro Langzeitgeb├╝hren zu entrichten. Keine Abschaffung geplant.

16
Sachsen: Derzeitig werden lediglich Studiengeb├╝hren f├╝r ein Zweitstudium verlangt. Eine Einf├╝hrung von Langzeitgeb├╝hren ist vorgesehen.

17
Schleswig-Holstein: Es werden keine Studiengeb├╝hren erhoben.

18
Th├╝ringen: Derzeit sind 500,- Euro Langzeitgeb├╝hren zu entrichten. Eine Abschaffung ist nicht geplant.