Kategorien
Uni-Wissen

Wo kann ich online Tagebuch schreiben?

Was man braucht: PC mit Internetanschluss, Textverarbeitungssoftware
Zeitaufwand: Etwa 10 bis 20 Minuten pro Tag
Schwierigkeit: Leicht
1
Ein Tagebuch ist das ideale Medium zur regelmĂ€ĂŸigen Selbstreflektion und unterstĂŒtzt damit die aktive Lebensgestaltung maßgeblich. Durch das tĂ€gliche Erfassen erlebten Tagesgeschehens bleibt dieses und damit verbundene, relevante Ereignisse lĂ€nger im GedĂ€chtnis haften.
2
Seit geraumer Zeit besteht die Möglichkeit, ein Tagebuch, Ă€hnlich einem Blog oder Journal, online zu fĂŒhren. Der große Vorteil dieser Form des Tagebuchs liegt darin, dass es jederzeit und an jedem Ort, der ĂŒber einen Internetanschluss verfĂŒgt, genutzt werden kann. Über ein integriertes Berechtigungskonzept kann das online Tagebuch zudem fĂŒr einen ausgewĂ€hlten Personenkreis freigegeben oder vollstĂ€ndig öffentlich gemacht werden.
3
Online TagebĂŒcher können bei verschiedensten Portalen gefĂŒhrt werden, beispielsweise www.tagebuchland.de, www.tagebuchonline.com, www.deardiary.de, www.digidiary.de, www.schreibjournal.de. Alle Portale sind selbsterklĂ€rend aufgebaut und stellen dem Nutzer umfangreiche Hilfefunktionen und Support zur VerfĂŒgung.
4
Die Portale ermöglichen eine umfangreiche Individualisierung des privaten Tagebuchbereichs, die vom grundsĂ€tzlichen Layout ĂŒber das EinfĂŒgen von Bildern und Dokumenten bis hin zur freien Gestaltung des Tagebuchtextes reichen. Bei Veröffentlichung des Tagebucheintrags lĂ€sst sich eine Kommentarfunktion aktivieren, um den Austausch mit anderen Nutzern und Lesern zu ermöglichen.
5
Um das Tagebuch online fĂŒhren zu können, ist eine Registrierung bei einem der genannten Portale notwendig. Nach dieser und der Anmeldung gelangt man in den privaten Bereich, in dem alle bislang erstellten EintrĂ€ge in chronologischer Reihenfolge abgelegt sind. Ein neuer Eintrag kann direkt im Browserfenster erstellt werden. TextentwĂŒrfe können zwischengespeichert werden.
6
Wer sicherstellen möchte, dass sein Eintrag nicht verloren geht, kann ihn am Computer vorschreiben, abspeichern und dann herĂŒber kopieren.
7
Ist der Text fertig, mĂŒssen lediglich ein paar finale Einstellungen, beispielsweise die Art der Veröffentlichung getĂ€tigt werden.