Kategorien
Computer-Tipps

Wo gibt es gute Software zum Video schneiden?

1
Ihnen stehen zum Schneiden verschiedener Videoclips unterschiedliche Programme zur Verf├╝gung, dabei unterscheiden diese sich durch die unterschiedlichsten Effekte und Funktionen.
2
Zudem stehen Ihnen neben kostenpflichtigen Softwareprogrammen ebenfalls kostenlose Programme zur Verf├╝gung.
3
Rufen Sie zun├Ąchst eine der folgenden Internetseiten auf: Free Video Dub: http://www.chip.de/downloads/Free-V… Video Edit Magic: http://video-edit-magic.softonic.de… Nero Multimedia Suite: http://www.chip.de/downloads/Nero-M…
4
Das deutschsprachige Programm Namens Free Video Dub l├Ąuft unter den Betriebssystemen Windows XP/2003/Vista/2008/2000/XP/7 und steht Ihnen auf der oben genannten Website zum kostenlosen Download bereit.
5
Das ebenfalls deutschsprachige Programm Namens Nero Multimedia Suite steht Ihnen auf der oben genannten Website als kostenlose Testversion zum Download bereit, der Lizenzschl├╝ssel ist bei Bedarf f├╝r knapp 50,00 Euro k├Ąuflich zu erwerben, geeignet ist das Programm f├╝r die Betriebssyteme Windows XP/Vista/7.
6
Das dritte Programm Namens Video Edit Magic ist in der englischen Sprache und steht Ihnen ebenfalls als kostenlose Testversion zum Download bereit, wollen Sie dieses sp├Ąter erwerben, so bel├Ąuft sich der Preis auf 49,25 Euro, geeignet ist dieses Programm f├╝r die Betriebssysteme Windows 98/98 SE/ME/2000/XP/Vista.
7
Die hier genannten Programme enthalten alle die Funktion zum Filme schneiden, sollten Sie Ihrem Film weitere Effekte hinzuf├╝gen wollen, so sollten Sie eine kostenpflichtige und professionelle Version in Betracht ziehen.
8
Klicken Sie zum Download der jeweiligen Software den auf der Website integrierten Downloadbutton an, sobald der Download abgeschlossen ist, k├Ânnen Sie die Software mittels eines Klicks auf die Setup.exe installieren.
9
Sollten Sie sich f├╝r eine kostenpflichtige Software entschieden haben, so haben Sie Verst├Ąndnis, dass nicht alle Funktionen freigeschaltet sind.