Kategorien
Uni-Wissen

Wie und wo kann man Schauspielerei studieren?

1
Das Studium der Schauspielerei ist in erster Linie ein k├╝nstlerisches Studienfach, welches die Kreativit├Ąt der Studierenden hinsichtlich Gestaltung, Ausdruck und Mimik f├Ârdern und Phantasie und Spielfreude wecken soll. Gleichzeitig lernen die Studierenden umfassend weitere T├Ątigkeitsfelder, die mittel- und unmittelbar mit der Schauspielerei zu tun haben, kennen. Dies sind vor allem die Regie, das Schreiben von Drehb├╝chern und weitere T├Ątigkeiten, die in das weiter gefasste Berufsbild fallen. Ziel ist es, das Selbstbewusstsein zu f├Ârdern, damit die angehenden Schauspieler nicht nur die Verantwortung f├╝r ihre eigene Rolle, sondern auch f├╝r ganze Filmprojekte ├╝bernehmen.
2
Absolventen des Schauspielstudiums sind durch ihr praxisorientiertes und mit vielen Projektphasen durchsetztes Studium bestens mit dem Film- und Fernsehgesch├Ąft vertraut und kennen auch die direkt im Zusammenhang stehenden Berufsbilder. Sie k├Ânnen daher direkt einsteigen und Rollen ├╝bernehmen oder, um in der Branche weiter Fu├č zu fassen, Regieaufgaben oder das Schreiben von Drehb├╝chern ├╝bernehmen.
3
Das Studium der Schauspielerei kann in Deutschland nur an wenigen Kunst- oder Filmhochschulen absolviert werden. Neben der grunds├Ątzlichen Voraussetzung, das Studium aufnehmen zu k├Ânnen (Hochschulzugangsberechtigung, entscheiden vor allem die Bewerbermappe sowie die k├╝nstlerische Eignungspr├╝fung dar├╝ber, ob ein Bewerber einen der nur in geringer Anzahl zur Verf├╝gung stehenden Studienpl├Ątze erh├Ąlt oder nicht.
4
Die k├╝nstlerische Eignungspr├╝fung ist ein mehrstufiger Test, der aus Interviews und der Darstellung mehrerer Rollen vor einer Jury besteht. Ferner wird die k├Ârperliche und psychische Belastbarkeit gepr├╝ft (ist ebenfalls per Attest in der Bewerbung nachzuweisen), da diese sowohl f├╝r das Studium als auch die sp├Ątere Aus├╝bung des Berufes unabdingbar ist.
5
Schauspielerei kann als grundst├Ąndiges Studium auf die Abschl├╝sse Bachelor (of Arts) oder Diplom hin studiert werden. Die Regelstudienzeit liegt bei 6 bis 8 Semestern, die Abschl├╝sse sind akkreditiert und berechtigen zu einem weiterf├╝hrenden Masterstudium.
6
Eine Hochschule, an der Schauspielerei studiert werden kann, isst die Bayrische Theaterakademie August Everding mit Sitz in M├╝nchen (www.theaterakademie.de). Der Diplomstudiengang kann jeweils zum Sommersemester eines Studienjahres hin aufgenommen werden, kostet circa 400,- Euro pro Semester und hat eine Regelstudienzeit von insgesamt 8 Semestern. Der Studiengang ist zulassungsbeschr├Ąnkt (Auswahlverfahren und Eignungspr├╝fung) und beinhaltet eine sogenannte Probejahrpr├╝fung. Dies bedeutet, nach 2 Semestern Studium hat der Studierende eine erweiterte Zulassungspr├╝fung abzulegen. Weitere Informationen zu diesen Pr├╝fungen sowie Studieninhalten sind auf den Internetseiten der Akademie aufgef├╝hrt.
7
Weitere hilfreiche Informationen und Tipps sind auf der Internetseite www.schauspiel-studieren.de, die von der Alanus Hochschule f├╝r Kunst und Gesellschaft betrieben wird, zusammengestellt.