Kategorien
Uni-Wissen

Wie und wo kann man evangelische Theologie studieren?

Anmerkungen: Wie und wo Sie evangelische Theologie studieren k├Ânnen, erfahren Sie in der folgenden Anleitung.
1
Sie k├Ânnen in Deutschland mehr als zwanzig Orte vorfinden, an denen Sie evangelische Theologie studieren k├Ânnen. So k├Ânnen Sie unter anderem in Berlin, G├Âttingen, M├╝nchen, Stuttgart, N├╝rnberg oder auch aber auch in D├╝sseldorf oder Bielefeld evangelische Theorie studieren.
2
Dar├╝ber hinaus haben Sie aber auch die M├Âglichkeit, evangelische Theorie auf Lehramt zu studieren. In diesem Fall m├╝ssen Sie jedoch weitere F├Ącher als Erg├Ąnzung zum Theologiestudium w├Ąhlen.
3
Wenn Sie nun das Studium der evangelischen Theologie erfolgreich abgeschlossen haben, k├Ânnen Sie entweder als Pfarrer oder auch als Lehrer im Fach Religion beruflich t├Ątig werden.
4
Sie sollten aber auch die Zulassungsbestimmungen nicht au├čer Acht lassen. So ben├Âtigen Sie f├╝r das Studium der evangelischen Theologie drei Sprachen. Hierzu z├Ąhlen Hebr├Ąisch, Griechisch, und Latein als die bedeutsamste Sprache der Kirche. In der Regel m├╝ssen Sie das Studium damit beginnen, diese Sprachen zu studieren.
5
Als vorteilhaft erweist es sich insbesondere, wenn Sie das Latinum bereits in der Schule erwerben und somit umfangreiche Lateinkenntnisse haben.
6
Als angehender Lehrer der evangelischen Theologie hingegen m├╝ssen Sie diese Sprachanforderungen nicht voll und ganz erf├╝llen.
7
Weitere Informationen rund um das Studium der evangelischen Theologie in Deutschland erhalten Sie auf den folgenden Internetseiten: http://www.theologiestudium.info http://www.religion-studieren.de