Kategorien
Uni-Wissen

Wie und wo kann ich Linguistik studieren?

1
Wer Linguistik studieren m├Âchte, muss sich vorab umfassend dar├╝ber informieren, auf welchen Universit├Ąten dieses m├Âglich ist. Es empfiehlt sich darauf bezogen die Seite http://www.zvs.de im Internet: Hier gibt man einfach einen Ort in seiner Gegend ein und kann dann zur Homepage gelangen. Dort kann man auch herausfinden, welche F├Ącher angeboten werden und welche Voraussetzungen man daf├╝r erf├╝llen muss.
2
In jedem Falle aber empfehlen sich einige Universit├Ąten, an welchen man Linguistik studieren kann: Hierzu z├Ąhlen zum Beispiel die klinisch-therapeutische Richtung an der Universit├Ąt in Bielefeld, die Computerlinguistik in D├╝sseldorf und in Saarbr├╝cken und die historische Linguistik an der Uni in K├Âln.
3
Auch die Neuro-Psycholinguistik im Bereich Forschung ist ein beliebtes Studienfach, welches man zuvor an der Universit├Ąt in D├╝sseldorf studieren konnte. Nun aber wird dieses in Potsdam angeboten, da in D├╝sseldorf kein Dozent mehr zur Verf├╝gung steht.
4
Die theoretische Linguistik gilt in den meisten F├Ąllen als Grundbasis eines solchen Studiums und wird an nahezu allen Universit├Ąten gelehrt.
5
Was aber enorm wichtig ist: Entscheidet man sich f├╝r ein Studium der Linguistik, so muss man mindestens ein oder besser noch zwei Nebenf├Ącher w├Ąhlen.
6
Am ehesten bzw. am vorteilhaftesten gilt es also f├╝r jeden Interessierten, sich bei den Universit├Ąten direkt zu informieren in Bezug darauf, welche F├Ącher angeboten werden und wie der allgemeine Ablauf vonstatten geht.