Kategorien
Uni-Wissen

Wie und wo kann ich Game Design studieren?

Zeitaufwand: sieben Semester
Anmerkungen: Wie und wo Sie Game Design studieren k├Ânnen, erfahren Sie in der folgenden Anleitung.
1
Seit einigen Jahren besteht f├╝r Sie die M├Âglichkeit, Game Design als formales Studium nutzen zu k├Ânnen. Dabei m├╝ssen Sie jedoch beachten, dass Sie Game Design nicht nur studieren k├Ânnen, sondern in diesem Bereich auch eine Ausbildung absolvieren k├Ânnen.
2
Seit 2000 gibt es nun in Berlin an der so genannten Games Academy die M├Âglichkeit eines Ausbildung. Aber auch an der IHK gibt es Weiterbildungskurse in diesem Bereich.
3
Den Studiengang Game Design k├Ânnen Sie aber auch als Vertiefung an der Fachhochschule in Salzburg belegen.
4
Im Einzelnen k├Ânnen Sie w├Ąhrend des Studiums zum Game Designer wichtige Kenntnisse rund um die 4D-Simulation, aber auch die Entwicklung von Spielen von der Story bis hin zur Entwicklung der Software z├Ąhlen zu den Studieninhalten.
5
Der Studiengang Game Design wird als Bachelorstudiengang angeboten. Wenn Sie sich jedoch f├╝r das Studium entscheiden, so sollten Sie insbesondere ber├╝cksichtigen, dass Sie als Game Designer nicht nur Gestalter, sondern Regisseur und Drehbuchautor zugleich sind.
6
Weitere Informationen dar├╝ber, wo Sie Game Design im Einzelnen in Deutschland studieren k├Ânnen, stellt Ihnen die folgende Internetseite bereit: http://www.studieren-im-netz.org/st…
7
Die Regelstudienzeit umfasst sieben Semester, wobei das sechste Semester als Praxissemester angesetzt wird. Mit der Abschlussarbeit wird nun das siebte Semester beendet und der Student kann beruflich durchstarten.