Kategorien
Uni-Wissen

Wie und wo kann ich Englisch studieren?

1
Das Englisch Studium, auch Anglistik genannt, befasst sich mit der englischen Sprache und Literatur auf Basis wissenschaftlicher Untersuchungen. Das Ziel ist es, den Studierenden m├Âglichst anhand originaler Quellen und Materialien die Geschichte der Literatur und die Auswirkungen auf die heutige englische Sprache sowie die verschiedenen Auspr├Ągungen davon (amerikanisches Englisch, australisches Englisch, etc.) zu vermitteln. Im Grundstudium werden zun├Ąchst Grundlagen vermittelt, die nach und nach vertieft werden. Im Hauptstudium kann der Studierende dann eigene Schwerpunkte, beispielsweise in den Fachgebieten Literaturwissenschaft, Sprachwissenschaft oder Kulturwissenschaft setzen.
2
Absolventen eines Anglistik Studiums finden verschiedenste Aufgabenfelder, haupts├Ąchlich im Bereich der englischen Sprache und Kultur. So k├Ânnen sie in Unternehmen, welche im englischen, amerikanischen oder australischen Markt agieren als Berater oder Dolmetscher fungieren und ihre Kenntnisse der jeweiligen Kultur und Gesellschaft f├╝r das Unternehmen nutzen.
3
Anglistik kann in Deutschland vorwiegend an Universit├Ąten studiert werden und ist ein recht oft angebotener Studiengang. Grundvoraussetzung, um das Studium der Anglistik aufnehmen zu k├Ânnen, ist der Nachweis eines entsprechenden hochschulqualifizierenden Schulabschlusses, wie beispielsweise dem Abitur. Da die englische Sprache Teil der schulischen Ausbildung ist, sollte idealerweise Englisch als Leistungskurs im Abitur gew├Ąhlt worden sein. Die meisten Universit├Ąten verlangen einen Sprachtest, die Mehrzahl der Vorlesungen wird auf Englisch abgehalten.
4
Die Studienplatzvergabe erfolgt durch die Universit├Ąten und ist von diesen selbst geregelt. An den meisten Hochschulen bestehen keine Zulassungsbeschr├Ąnkungen. Wenn, dann kommt dies nur bei einer zu hohen Anzahl an Studienbewerbern infrage. Generell erh├Ąlt jeder Bewerber an dem gew├╝nschten Studienort einen Studienplatz.
5
Anglistik kann auf Magister (dann meist mit notwendigem Nebenfach), Bachelor und Master studiert werden. Die Regelstudienzeit f├╝r den Bachelor betr├Ągt grunds├Ątzlich 6 Semester, in wenigen F├Ąllen auch 7 oder 8. Das Masterstudium, welches auf dem Bachelor aufbaut, dauert maximal 4 Semester.
6
Eine besonders renommierte Hochschule f├╝r den Studiengang Anglistik/Englisch ist die Universit├Ąt zu K├Âln. Angeboten wird das Studium unter dem Namen “Englisch Studies” sowohl in Form des Bachelor- als auch des Masterstudiums. Im Falle des Masterstudiums kann die Vertiefungsrichtung entweder auf England/Gro├čbritannien oder auf Nordamerika gelegt werden. Weitere Informationen stellt die Philosophische Fakult├Ąt im Internet bereit (Link: http://anglistik1.phil-fak.uni-koel…).
7
Eine ├ťbersicht aller weiteren Hochschulstandorte, an denen Anglistik angeboten wird, ist im Internet unter http://www.anglistik.info/unis.htm aufgef├╝hrt.