Kategorien
Uni-Wissen

Wie rechnet man Geteilt-Aufgaben?

1
Zuerst versucht man zu erfahren, wie oft die 8 in der 54 steckt. 6 * 8 = 48, aber 7 * 8 = 56, das heißt, die 8 geht sich in der 54 sechs Mal aus.
2
Da Sie nun aber erst den Wert 48 haben und nicht 54, haben Sie 6 Rest.
3
Der Rest wird berechnet, indem Sie 54 – 48 rechnen.
4
Um die Werte nach dem Komma ausrechnen zu können, mĂŒssen Sie neben den 6 Rest eine 0 herabs chreiben, das heißt sie haben nun die Rechnung 60 / 8 = .
5
Das Ergebnis lautet nun 6,7.
6
NatĂŒrlich ist es möglich, weitere Kommastellen zu berechnen. Sie mĂŒssen einfach weiter so vorgehen, wie bisher.