Kategorien
Weitere Anleitungen

Wie macht man Waffeln?

Was man braucht: 150 g Butter, 2 P├Ąckchen Vanillezucker, 60 g Zucker, 3 Eier, 200 g Mehl, 1/2 Teel├Âffel Backpulver, 1/4 l Milch, Waffeleisen, ├ľl, Puderzucker
Schwierigkeit: leicht
Anmerkungen: Zutaten f├╝r etwa 10 Waffeln
1
Die weiche Butter in eine Sch├╝ssel geben. Den Zucker mit dem Vanillezucker mischen und beides dazuf├╝gen und alles mit dem Handr├╝hrger├Ąt zu einer schaumigen Masse schlagen.
2
Die Eier nach und nach dazugeben und weiter r├╝hren.
3
Mehl und Backpulver vermischen und zusammen mit der Milch unterkneten. Den Waffelteig ca. 30 Minuten bei Zimmertemperatur ausquellen lassen.
4
Das Waffeleisen anschalten und vorheizen. Die Backfl├Ąchen d├╝nn mit ├ľl einpinseln. 3 – 4 E├čl├Âffel Teig auf die untere Backfl├Ąche geben und das Waffeleisen schlie├čen. Jede Waffel in je 3 – 5 Minuten goldbraun backen. Etwas auf dem Kuchenrost ausk├╝hlen lassen.
5
Mit Puderzucker bestreuen und lauwarm servieren.