Kategorien
Rezept-Ideen

Wie macht man Pl├Ątzchen ohne backen zu m├╝ssen?

Was man braucht: F├╝r die Kokospl├Ątzchen: 1 T├╝te runde Eierpl├Ątzchen (Kekse), 125 g Frischk├Ąse, 200 ml Schlagsahne, 200 g Kokosraspel F├╝r die Schokocrossies: 200 g Vollmilchschokolade, 100 g Zartbitterschokolade, 50 ml Schlagsahne, 150 g Cornflakes F├╝r die Schokocrossies: 200 g Vollmilchschokolade, 100 g Zartbitterschokolade, 50 ml Schlagsahne, 150 g Cornflakes
Zeitaufwand: 30 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Anmerkungen: Rezept f├╝r Kokospl├Ątzchen und Schokocrossies
1
Zubereitung der Kokospl├Ątzchen: Die H├Ąlfte der Eierpl├Ątzchen werden auf der fachen Seite d├╝nn mit Frischk├Ąse bestrichen. Die andere H├Ąlfte der Pl├Ątzchen wird dann mit der flachen Seite dagegen gedr├╝ckt und die runden Doppelseiten dann in der Sahne gew├Ąlzt. Dabei muss darauf geachtet werden, dass die Pl├Ątzchen nicht zu viel Fl├╝ssigkeit aufsaugen.
2
Anschlie├čend werden die Kokosraspeln auf einer Fl├Ąche verteilt und die in Sahne getr├Ąnkten Doppelkekse darin gerollt. Die Pl├Ątzchen sollten vor dem Verzehr ca. eine Stunde k├╝hl gestellt werden.
3
Zubereitung der Schokocrossies: Schokolade und Sahne im Wasserbad zum Schmelzen bringen. Die Cornflakes unter die fl├╝ssige Schokolade heben und gut verr├╝hren.
4
Mit 2 Teel├Âffeln ca. walnussgro├če Kugeln von den Schokocornflakes nehmen und auf ein Backpapier setzen. Ca. 3 Stunden erkalten lassen.