Kategorien
Weitere Anleitungen

Wie macht man leckeres Chili con Carne?

Was man braucht: F├╝r 4 Personen: 2-3 Zwiebeln, 3 Knoblauchzehen, 2-3 M├Âhren, 1 kleine rote sowie eine kleine gr├╝ne Paprikaschote, 1 gro├če Dose gesch├Ąlte Tomaten, 4 EL ├ľl, 500g Rinderhackfleisch, 1 EL frische Thymianbl├Ąter, 1/2 – 1 TL Sambal oelek, Salz und Pfeffer und 1 Dose Kidneybohnen (400g)
Kostenpunkt: Ca. 10 Euro
Schwierigkeit: Leicht
Anmerkungen: Perfekt geeignet f├╝r Feste und Partys. Lecker dazu ist ein frisches Baguette oder Brot.
1
Zuerst muss man die Zwiebeln und den Knoblauch sch├Ąlen und klein machen. M├Âhren sch├Ąlen und klein scheiden und die Paprikaschoten halbieren und die Trennwende und Kerne herausschneiden. Alles in kleine St├╝cke schneiden. Die Tomaten aus der Dose ebenfalls grob in St├╝cke hacken.
2
Anschlie├čend einen gro├čen Topf auf den Herd stellen, bisschen ├ľl rein und hei├č werden lassen. Dann das Hackfleisch dazu geben bis es etwas braun wird. Erst dann die Zwiebeln, dann Knoblauch dazugeben und danach dann auch die M├Âhren, die Paprika und zum Schluss auch die Tomaten mit dem Saft.
3
Das Ganze dann mit Thymian, Sambal oelek, Salz und Pfeffer (wer will kann auch noch weitere oder andere Gew├╝rze benutzen) w├╝rzen. Einmal alles kr├Ąftig aufkochen lassen und dann bei mittlerer Hitze so ca.1 Std. k├Âcheln lassen.
4
Dann die Bohnen aus der Dose in ein Sieb abgie├čen und mit in den Topf geben und noch mal ca. 15min. mitkochen lassen. Anschlie├čend noch mal abschmecken und bei Bedarf nachw├╝rzen.
5
Zuletzt vom Herd nehmen, auftragen und genie├čen.