Kategorien
Weitere Anleitungen

Wie macht man eine leckere Honig-Senf Salatsauce?

Was man braucht: Pfeffer, Salz, 2 EL Balsamico Essig, 1 EL Senf (egal welchen), 1 EL Honig (am besten klaren Honig), 1 kleinen Becher Vollmilchjoghurt (ungezuckert)
Kostenpunkt: ca. 1 Euro
Schwierigkeit: Leicht
Anmerkungen: Diese Salatsauce mit Honig und Senf auf Joghurtbasis ist kinderleicht und schmeckt auf allen Salaten super. Genie├čen kann man sie besonders in Verbindung mit Parmesan. Sie ist ohne ├ľL, da dieses den feinen Geschmack von Senf und Honig meist zerst├Ârt und zum Klumpen der Sauce f├╝hrt.
1
Zuerst vermengt man eine ordentliche Prise Pfeffer und Salz mit dem Balsamico und dem Senf.
2
Danach f├╝gt man Senf und Honig hinzu. Der Senf sollte nicht zu scharf sein.
3
Wenn alles ordentlich vermengt ist und eine z├Ąhe Paste ergibt, mischt man den Joghurt unter. Alle Mengenangaben entsprechen ungef├Ąhren Gr├Â├čen. Durch Variationen l├Ąsst sich der Geschmack an den individuellen Salat anpassen. Wenn der Salat zum Beispiel Ziegenk├Ąse enth├Ąlt, kann man f├╝r ein delikates Geschmackserlebnis ein wenig mehr Honig zugeben .