Kategorien
Rezept-Ideen

Wie macht man Blechkuchen ohne backen zu m├╝ssen?

Was man braucht: 1 Liter Vollmilch, 250 g Butter, 225 g Zucker, 250 g Weichweizengrie├č, 3 EL Kakaopulver, 2 P├Ąckchen Butterkekse, 1 Becher Vollmilchkuvert├╝re
Zeitaufwand: 30 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Anmerkungen: Rezept f├╝r einen Schoko ÔÇô Gries Kuchen
1
Auf einem Backblech eine Schicht Butterkekse auslegen. Milch und Butter bei schwacher Hitze in einem Topf erw├Ąrmen. Sobald die Butter vollst├Ąndig geschmolzen ist, Zucker in die warme Milch geben und so lange r├╝hren bis er sich gel├Âst hat.
2
Unter st├Ąndigem R├╝hren Grie├č dazugeben und kurz aufkochen lassen. Mit dem R├╝hren auch dann nicht nachl├Ąssig werden, wenn als letzte Zutat der Kakao in die Masse gef├╝gt wird.
3
Topf von der Kochstelle nehmen und die H├Ąlfte des dunklen Grie├čes auf die Schicht Butterkekse geben und glatt streichen. Auf den Grie├č eine 2 Schicht Butterkekse platzieren und auch diese wieder mit Grie├č bedecken.
4
Den Kuchen erkalten lassen und anschlie├čend mit der im Wasserbad geschmolzenen Kuvert├╝re bedecken. Der Kuchen kann mit einem Glas Schattenmorellen noch etwas fruchtiger gemacht werden.