Kategorien
Rezept-Ideen

Wie kocht man Milchreis?

Was man braucht: 250 g Milchreis, 2 Liter Milch, 4 Esslöffel Zucker, eine Prise Salz, ein Klecks Butter
Kostenpunkt: variiert je nach QualitÀt der verwendeten Zutaten
Zeitaufwand: circa 40 Minuten
Schwierigkeit: sehr leicht
Anmerkungen: Menge fĂŒr circa 4 Personen
1
Den Reis zusammen mit der Milch, dem Zucker und der Prise Salz in einen Topf geben und unter RĂŒhren aufkochen lassen.
2
Den Reis fĂŒr etwa 10 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen, anschließend im bedeckten Topf fĂŒr weitere 20 bis 30 Minuten quellen lassen bis der Reis die FlĂŒssigkeit aufgesogen hat und ein sĂ€miger Brei entstanden ist.
3
Einen Klecks Butter obenauf geben.
4
Tipp: den Milchreis mit Zimt und Zucker, Apfelmus oder heißen Beeren servieren.
5
Tipp: etwas Sahne schlagen und unter den erkalteten Milchreis mengen, Erdbeeren in viertel schneiden und unter die Milchreis-Sahne Mischung heben. Ein schneller Nachtisch, besonders im Sommer sehr beliebt!