Kategorien
Rezept-Ideen

Wie koche ich das perfekte Ei?

Zeitaufwand: 5-13 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Anmerkungen: F├╝r jeden ist sein Fr├╝hst├╝cksei anders perfekt. Der eine mag es weich, der andere mag es wachsweich und einige m├Âgen es hart. Hier gibt es f├╝r jede Variante die richtige Kochzeit.
1
Wichtig: Die Eier d├╝rfen erst ins Wassser, wenn es sprudelnd kocht.
2
Weiches Ei: Wer das Eiwei├č eher fest und den Dotter komplett fl├╝ssig mag sollte sein Ei nicht mehr als 5-6 kochen lassen.
3
Wachsweiches Ei: Wenn man das Eiwei├č fest mag und den Dotter in der Mitte noch etwas cremig, sollte man das Ei f├╝r 8-10 Minuten ins Wasser geben.
4
Hartes Ei: F├╝r schnittfestes Eiwei├č und Dotter sollte das Ei 11-13 Minuten im Wasser kochen. Vorsicht: Wenn man das Ei l├Ąnger kochen l├Ąsst, verf├Ąrbt sich der Dotterrand gr├╝n und es wird kr├╝melig.
5
Je nachdem wie man es mag, kann das Ei k├╝rzer oder l├Ąnger im Wasser bleiben.
6
Das Abschrecken mit kaltem Wasser nicht vergessen, sonst wird das Ei durch die Restw├Ąrme immer h├Ąrter.