Kategorien
Weitere Anleitungen

Wie koche ich Aprikosenmarmelade?

Was man braucht: 2 Kg Aprikosen (Gewicht bereits ohne Stein) 1 Kg Gelierzucker (Verh├Ąltnis 2:1) 6-8 leere, saubere Marmeladengl├Ąser
Kostenpunkt: 8 ÔéČ
Zeitaufwand: 40min
Schwierigkeit: leicht
Anmerkungen: Rezept f├╝r 6 -8 Marmeladengl├Ąser
1
Die Aprikosen waschen, entsteinen und in Viertel schneiden. Wer St├╝cke in der Marmelade nicht mag, sollte die Fr├╝chte achteln.
2
Anschlie├čend die Aprikosenst├╝ckchen in einen Topf geben und mit dem Zucker vermischen. Unter st├Ąndigem R├╝hren Aprikosen und Zucker erhitzen und im eigenen Saft langsam aufkochen lassen.
3
Dann Mit dem P├╝rierstab p├╝rieren, bis die gew├╝nschte Konsistenz erreicht ist. Sollen zum Schluss keine St├╝ckchen in der fertigen Marmelade verbleiben, so lange p├╝rieren, bis keine Schale mehr auszumachen ist.
4
Den Brei nun noch f├╝r ca. 2 Minuten sprudelnd aufkochen lassen. Dabei stetig weiterr├╝hren. Dann die hei├če Masse in Gl├Ąser abf├╝llen und diese sofort gut verschlie├čen.