Kategorien
Top Anleitungen

Wie kann man Goldfische vermehren – Vermehrung

1
Normalerweise vermehren sich Goldfische von allein. Sobald die Temperaturen w├Ąrmer werden, fangen sie an sich zu paaren, sofern M├Ąnnchen sowie Weibchen im Teich vorhanden sind.
2
Die Goldfische vermehren sich, wenn sie sich wohlf├╝hlen. Sie laichen im Fr├╝hjahr. Dabei legen sie wei├č-silbrige Raupen ab. Nach ungef├Ąhr einer Woche schl├╝pfen die kleinen Nachkommen.
3
Die schwarz-silbrigen Fischchen sind dann etwa ein bis zwei Millimeter gro├č und gut zu erkennen. Ihre typische Farbe entwickeln sie aber erst nach einem Jahr.
4
Achtung: Goldfische fressen ihre eignen Jungen. Daher empfiehlt es sich den Nachwuchs abzufischen und in einem seperaten Becken oder Bereich gro├č zu ziehen. Eine flache Stelle mit viel Pflanzenbewuchs kann gro├čen Schutz bieten.
5
Junge Goldfische wachsen sehr schnell und ohne eine besondere F├╝tterung oder ├Ąhnliches. Nach sechs bis zw├Âlf Monaten k├Ânnen sie in den Teich zu den anderen Fischen, dann sind sie etwa 4 Zentimeter gro├č.