Kategorien
Hobby & Freizeit

Wie kann man Fensterbilder zu Weihnachten basteln?

Was man braucht: Fotokarton in verschiedenen Farben, Karokarton, Filzstifte, Transparentpapier, Lackmalstift, Karob├Ąndchen, Bleistift, Lochzange, Schere, Cutter, Bastelkleber, Abstandsband
Schwierigkeit: leicht bis mittel
Anmerkungen: In der folgenden Anleitung erfahren Sie, wie Sie nur mit wenigen Mitteln und etwas Geschick ein tolles Engel-Fensterbild zu Weihnachten basteln k├Ânnen.
1
Die Vorlage f├╝r das weihnachtliche Fensterbild erhalten Sie auf der folgenden Internetseite: http://www.familie.de/fileadmin/con…. Drucken Sie die Vorlage aus.
2
Das Motiv m├╝ssen Sie nun mit Hilfe von Transparentpapier und einem dicken Bleistift auf das Fotokarton ├╝bertragen. Schneiden Sie es anschlie├čend aus.
3
Den Tannenkranz k├Ânnen Sie mit einem Cutter zurechtschneiden. Sie m├╝ssen jedoch darauf achten, dass Sie die Innenkonturen besonders vorsichtig heraustrennen. Anschlie├čend k├Ânnen Sie auh entlang der Au├čenkontur schneiden.
4
Mit Buntstiftabrieb in Gr├╝n werden die Ilexbl├Ątter, die Sterne hingegen in Orange schraffiert. Verwischen Sie die Farbe mit einem Wattest├Ąbchen. Dar├╝ber hinaus m├╝ssen Sie die roten Beeren mit einer Lochzange ausstanzen und nach Belieben auf den Bl├Ąttern anordnen.
5
Wei├če Lichtpunkte setzen Sie mit einem Lackmalstift, w├Ąhrend der Kopf des Engels mit Augen, Mund und Nase versehen werden muss. Setzen Sie einen roten Schatten auf die Nase und die B├Ąckchen.
6
Den Kragen des Engels m├╝ssen Sie ebenfalls mit einem Cutter einschneiden und vorsichtig den Hals einschieben. Kleben Sie das Haar gegen den Kopf und setzen Sie anschlie├čend das Haarteil auf.
7
Legen Sie ein St├╝ck Golddraht ├╝ber das Haar, dieses m├╝ssen Sie jedoch auf der R├╝ckseite ordentlich befestigen. Verzieheren Sie das Sternchen nun nur noch mit einem Klebestern und fixieren Sie ihn am Draht.