Kategorien
Hobby & Freizeit

Wie kann man einen Frosch basteln?

Was man braucht: ganze Waln├╝sse, Acrylfarbe in Gr├╝n, Wei├č, Schwarz, gr├╝nes Filz, Sekundenkleber, Nussknacker, feiner Pinsel
Kostenpunkt: 3 Euro
Zeitaufwand: 25 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Anmerkungen: Basteln und Naschen mit Kindern.
1
Um kleine Fr├Âsche als Deko herzustellen, kann man zum Beispiel mit Walnussschalen arbeiten.
2
Die Waln├╝sse zuerst vorsichtig knacken, sodass zwei H├Ąlften entstehen. Die N├╝sse heraus pulen und naschen.
3
Die H├Ąlften mit dem R├╝cken in gr├╝ne Abdeckfarbe tunken und auf etwas Zeitungspapier trocknen lassen.
4
W├Ąhrend dem Trocknen k├Ânnen Sie vier kleine F├╝├čchen aus Filz ausschneiden. Als Form k├Ânnen Sie eine Tropfenform oder einen dreizackigen Fu├č w├Ąhlen.
5
Kleben Sie die F├╝├če unter eine Schalenh├Ąlfte, setzen Sie sie auf.
6
Malen Sie mit der wei├čen Farbe zwei kleine Augen oben auf den Frosch. Tupfen Sie einen schwarzen Punkt hinein. Der erste Frosch ist fertig und kann nun als Deko platziert werden.