Kategorien
Weitere Anleitungen

Wie kann man einen EU F├╝hrerschein beantragen?

Was man braucht: Sehtest, Erste-Hilfe-Nachweis,
Kostenpunkt: etwa 25 Euro
Zeitaufwand: mindestens 1 Stunde
Schwierigkeit: mittel
1
Der neue EU-F├╝hrerschein besitzt Kartenformat anstatt Heftformat; ansonsten ist er gleich. Alte F├╝hrerscheine bleiben bis 2032 g├╝ltig. Sie k├Ânnen Ihren alten F├╝hrerschein gegen eine Geb├╝hr von etwa 30 Euro umtauschen, was jedoch kein Muss ist.
2
Der EU-F├╝hrerschein gilt derzeit als quasi f├Ąlschungssicher und erleichtert der europ├Ąischen Polizei die Arbeit. Neubewerber erhalten ├╝brigens ausschlie├člich den neuen F├╝hrerschein. Sp├Ąter sollen auf den Chip alle Ordnungswidrigkeiten gespeichert werden.
3
Der Antrag auf den EU-F├╝hrerschein muss bei Ihrem Wohnsitz (Gemeindeverwaltung oder Stadtverwaltung) gestellt werden. Eine Beantragung online ist nicht m├Âglich.
4
Die Kosten belaufen sich derzeit auf etwa 25 Euro, bei Eilbestellungen mehr; ebenfalls mehr bei LKW-F├╝hrerscheinen.
5
Bei Ersterteilung m├╝ssen Sie einen Sehtest, einen Nachweis der Ersten Hilfe, eine ├Ąrztliche Eignungsbescheinigung vorlegen, ein biometrisches Passbild und die Anmeldebest├Ątigung der Fahrschule.