Kategorien
Uni-Wissen

Wie kann man eine Biografie schreiben lassen?

Was man braucht: PC mit Internetanschluss
Kostenpunkt: Kosten fallen f├╝r die Schreibarbeit des Autors an
Zeitaufwand: Mehrere Monate
Schwierigkeit: Leicht
1
Wer seine eigene Biografie herausgeben m├Âchte, jedoch die damit verbundene Schreibarbeit scheut oder einfach nicht die notwendige Erfahrung im Verfassen von biografischen Texten hat, kann einen Autor beauftragen, dies f├╝r ihn zu erledigen (Autoren im Internet unter: www.biographie-schreiblust.de ; www.spuren-leser.de ; www.rohnstock-biografien.de ). Zu beachten ist jedoch, dass hier, je nach Umfang und Gestaltung, Honorare von einigen Tausend Euro erreicht werden k├Ânnen.
2
Da eine Biografie etwas sehr Pers├Ânliches darstellt, kommt es vor allem darauf an, dass man mit dem Autor gut zusammenarbeiten kann und dieser in der Lage ist, die eigenen W├╝nsche entsprechend umzusetzen. Daher sollte man sich nicht scheuen, verschiedene Autoren zu kontaktieren und sich dann f├╝r denjenigen zu entscheiden, bei dem man das beste Gef├╝hl f├╝r eine gute Zusammenarbeit hat.
3
W├Ąhrend der Autor nun die Schreibarbeit ├╝bernimmt, gilt es, gemeinsam eine Struktur aufzubauen und Recherchen durchzuf├╝hren. Alte Erinnerungen m├╝ssen aufgefrischt und signifikante Lebensabschnitte noch einmal beleuchtet werden. Dazu eignen sich alte Aufzeichnungen, Fotos, Tontr├Ąger, Tageb├╝cher und vielerlei mehr. Man selbst bestimmt dabei, was in die Biografie hinein muss und was weggelassen werden kann.
4
Damit sich der Autor ein besseres Bild vom eigenen Leben und auch von den eigenen Priorit├Ąten machen kann, sind lange, ungezwungene Interviews hilfreich. Der Autor wird sich Notizen machen und diese entsprechend verwerten.
5
Auch kann man den Autor bitten, einem abgeschlossene Kapitel zu lesen zu geben. Es ist jedoch vorteilhafter, zu warten, bis die Biografie fertiggestellt ist. Dann kann man pr├╝fen, ob sie inhaltlich mit den eigenen Vorstellungen ├╝bereinstimmt und entsprechendes Feedback geben.