Kategorien
Computer-Tipps

Wie kann man die Suchmaschinen-Wahl festlegen?

Was man braucht: Computer mit Internetanschluss
Zeitaufwand: ca. 5 bis 10 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Anmerkungen: Die persönliche Suchmaschinen-Wahl festzulegen, dieses stellt ĂŒberhaupt kein Problem dar und ist demnach nicht schwierig. Hier wird nun erklĂ€rt, wie man dieses anstellt!
1
Als Erstes muss man auf dem hochgefahrenen Computer in den Internet-Explorer gehen und diesen somit anklicken, damit er sich öffnet.
2
Ist man sozusagen „online“ bzw. im Netz, so muss man als NĂ€chstes mit der linken Maustaste auf „Extras“ klicken. Diese Option findet man unten, wo sich auch die Suchleiste befindet.
3
Hat man dieses gemacht, klickt man ebenfalls mit der linken Maustaste auf „Internetoptionen“ und anschließend auf „Allgemein“.
4
Daraufhin öffnet sich automatisch durch den Klick ein Fenster, wo die zurzeit aktive Internet-Startseite im Sinne der Standardseite aufgelistet ist.
5
Um nun die persönliche Suchmaschinen-Wahl festlegen zu können, löscht man diese derzeit eingestellte Startseite und gibt mit der Tastatur seine Wunsch-Suchmaschine – von denen es nebenbei viele verschiedene gibt – ein.
6
Hat man dieses dann gemacht, braucht man zu guter Letzt nur noch in dem geöffneten Fenster auf „ĂŒbernehmen“ klicken, welches man erneut mit der linken Maustaste macht. Mit einem weiteren Klick auf „ok“ ĂŒbernimmt der Internet-Explorer die Suchmaschinen-Wahl.